Gran Turismo 5: Trailer zum Autorennen der Spitzenklasse

„Gran Turismo 5“ wird sich wie seine Vorgänger dem unglaublichen Realitätsanspruch der Programmierer von Polyphony Digital verschreiben.

Schon in den anderen Spielen der Reihe wurden nicht nur die Wagen, sondern auch die Rennstrecken so genau konzipiert, dass kaum auch nur geringste Abweichungen vom Original entdeckt werden können.

Gran Turismo 5 wird mit neuen Features neue Maßstäbe setzen

Eine neue Physik-Engine, 950 Autos, 20 Strecken mit 70 Variationen und der Blick aus dem Cockpit werden dafür sorgen, dass mehr Spieler sich zum kompletten Fahrgenuss auf der PS 3 noch ein Lenkrad-Controller besorgen – wenn sie ihn nicht schon längst haben.

Denn erst hierbei entfaltet sich die volle Kraft eines der größten Autorennen-Simulatoren. Neben den Rennen selbst kann man in GT 5 auch einen Tuning Shop besuchen, die Garage verwalten oder sich beim Autohändler aufhalten.

Das Release von „Gran Turismo 5“ wird immer wieder hin und her geschoben, neue Ankündigungen der Features des Autorennens sollen die des Wartens müden Fans bei Laune halten. Gerade Anfang Mai wurde ein Video der Nürbürgring-Strecke veröffentlicht, die wieder hoffen lässt. Denn hier zeigt sich, dass die Darstellung aus dem Cockpit wieder besonders realistisch gelungen ist und sowohl in Graphik wie auch in Bewegung überzeugen kann.

Der Release Termin des Autorennens ist noch unklar

13 verschiedene Spiele zählt die „Gran Turismo“ Reihe mittlerweile, Specials und Vorabversionen mit eingerechnet. Auf „Gran Turismo 5“ mussten rennbegeisterte Spieler nun schon zwei Jahre warten, nachdem mit „Gran Turismo 5 Prologue“ ein erster Blick auf die kommende Autorennen-Attraktion gezeigt wurde.

Die Ankündigungen für den neuen Teil versprechen immer neue Release Termine, zuletzt wurde vom vierten Quartal 2010 noch vor Weihnachten ausgegangen.

Hier der Trailer zum Spiel:

[youtube oXtbXy5vO70]

Wenn „Gran Turismo 5“ tatsächlich auf der Playstation 3 erscheint, dürften selbst die verärgertesten Fans der Serie nicht enttäuscht werden.

27 Meinungen

  1. Danke erstmal für die Tipps, ich hab mir Risen auch vor ien paar Tagen angeschafft und die helfen natürlich weiter 🙂
    Allerdings muss man sich teilweise schon sehr zusammenreissen, nicht zuviel zu cheaten, denn ohne Anforderung mahcts ja auch keinen Spaß mehr 😉

  2. das minsky funktioniert in meinem Spiel (deutsch) nicht kann man mir sagen warrum nicht?

  3. das geht nicht wenn jemand auf dich wartet oder eine Person etwas macht was nicht vorgesehen ist

  4. Gleich zu beginn eingeben

  5. hallo danke für die tips aber ich kannte schon alle. Judith cheats one pause macht spaß verschtehst du!!!

  6. ja torsten ich kan das dir sagen wen du minsky schreibst must du enter drücken verschtehst du.

  7. hay wenn ihr teach all benutzt dann könnt ihr alles verändern 😉 so en tipp von mir an euch

  8. Frage: Wie ändert man mit cheats die sigel stufen. Bin nemlich Ordenskrieger und die haben keine siegel. Ich muss aber irgendwie diese blauen Barrieren ( Beispiel Don Estebans Höhle ganz hinten) zerstören und dafür habe ich leider nur eine Rune. Wie mach ich also diese siegel stufe höher?

  9. Und noch etwas: Immer wenn ich nen cheat eingebe habe ich n kleines problem. In der Konsole steht dann leider:

    Command can not be executed. No valid sript funktion availble.

    Was soll das heißen und wie ändere ich das?

  10. Ich habe versucht,den Cheatmodus zu aktivieren.Das geht nicht.
    Sowie ich den Buchstabe „m “ für „minsky2 eingeb,öffnet sich eine Karte.Aber ansonsten passiert gar nichts.
    Ich habe das Spiel bei „Gamesload“ runtergeladen

  11. Oh ja, damit würde ich ein Weihnachtsgeschenk gestalten, ein Fotobuch zu einer Hochzeit, das ich gerne machen würde 🙂

  12. Der nächste Urlaub kommt bestimmt und da kann man so ein professionelles Fotobuch wirklich gut gebrauchen. Die normalen Steckalben interessieren mich gar nicht mehr, finde die gedruckten viel besser, da hat man viel mehr Freiheiten 🙂

  13. Im März sind mein Freund und ich 5 Jahre zusammen… Da wäre so ein edles Fotobuch doch das ideale Geschenk um ihm die schönsten momente der letzten Jahre nochmal zu geben 🙂

    Würde mich freuen 🙂

    Lg
    Melanie

  14. da ich gerade für meine kunstprüfung an der uni ganz viele fotos gemacht habe, wäre es doch nur gerecht, wenn sie in einem so tollen fotobuch gewürdigt würden!

    ich glaube, sie würden sich freuen!

  15. Ich hatte schon länger geplant, von meinem Prag-Urlaub diesen Sommer ein schönes Album zu gestalten. War zwar erst klassisch mit einkleben geplant. Aber so ein Fotobuch wäre da doch die bessere Alternative (-:

  16. ich verschenke unheimlich gern fotobücher. der gewinn würde super passen, um meinen liebsten eine freude zu machen. aber vll. gestalte ich mir auch selber eins. ich habe noch hunderte fotos von der letzten reise, die so besonders war, daß sie mehr verdienen als ein simples album!

  17. Dieser Gewinn ist einfach perfekt, weil ich es liebe zu Fotografieren und auch eigene Shootings für Freunde und Bekannte anbiete. Da wüsste ich schon ganz genau wem ich so ein tolles Fotobuch mit den schönsten Ergebnissen zu Weihnachten schenken würde! 🙂

  18. Meine Mutter ist großer Fan von Fotogeschenken und gestaltet nun mit großer Leiderschaft ständig solche Bücher. Wäre ein perfektes Geschenk für sie, dessen Resultat sie dann wieder verschenken kann. 😉

  19. Das wäre ein perfektes Weihnachtsgeschenk!!!

  20. So könnte ich meinem Schatz unsere tollsten Urlaubsfotos aus diesem Jahr verewigen

  21. Super damit kann man ganz persönliche Geschenke bereiten!

  22. mit dem fotobuch könnt ich meien eltern einen prächtigen Überblick über Wachstum und entwicklung ihrer frisch geborenen enkeltochter verschaffen!

  23. Ich liebe Fotobuecher einfach ♥

  24. Habe hier noch ca. 800 Fotos aus meinem Urlaub in New York auf dem Rechner. So ein Fotobuch wäre perfekt, um diese sinnvoll zu verwerten 🙂

  25. Ha, wir brauchen Druck, Druck, sagte ein bekannter Torhüter mal. Und den brauche ich auch. Seit 2006 hab ich kaum mehr meine Bildchen ausdrucken lassen, ich brauch offenbar einen Arschtritt, damit ich mich endlich mal hinsetze. Ein Fotobuchgeschenk wäre deshalb „very welcome“ 😉

  26. Ich bin ein Fotojunky und bin ständig am Fotografieren, hier könnte ich mal wieder Ordnung ins System bringen 🙂

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.