Golf Ferien im schönen Cervia genießen

Grüner Rasen und das Ziel immer fest im Blick: Golf ist ein Sport, der sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit erfreut. Wenn in Deutschland die Temperaturen sinken leeren sich auch die Golfplätze zunehmend. Was also tun, wenn man seinem Lieblingshobby dennoch nachgehen möchte? Ein Urlaub in Italien wäre eine ideale Lösung. In der Stadt Cervia kann man sowohl die Seele baumeln lassen, als auch dem Golfspiel nachgehen.

 

Zwischen Moderne und mediterranem Charme

 

Cervia liegt mitten in der Region „Milano Marittima“ und gehört zu Italiens beliebtesten Urlaubsorten. Die Region ist von Deutschland aus mit dem Flugzeug von Rimini aus erreichbar. Gelandet in Rimini, ist Cervia nur eine kurze Autofahrt an der Küste entlang entfernt. Cervia kann problemlos als das Saint Tropez von Italien bezeichnet werden. In der pittoresken Altstadt kann zwischen zahlreichen Geschäften und Cafés flaniert werden. Die Waren, die in den Boutiquen angeboten werden, stehen denen aus Mailand nichts nach. Wer vornehm speisen möchte, kann dies in einem der lokalen Restaurants tun. Hier gibt es einheimische Spezialitäten und Leckereien, vorzugsweise mit Fisch und Meeresfrüchten. Auch das Nachtleben Cervias kann sich sehen lassen. Die Clubs verlocken mit moderner Einrichtung, der das gewisse Etwas nicht fehlt. Weiße Ledermöbel und Kronleuchter prägen hier das Bild. Bei einem Blick auf die Tanzflächen muss man sich nicht wundern, wenn unter den Feiernden prominente Gesichter zu sehen sind. Milano Marittima gilt als beliebter Partyort für Stars und Sternchen. Wer Kultur erleben möchte, kann dies in der herausragenden Altstadt tun. Die Renaissance-Architektur bietet Anlass für unzählige Erinnerungsfotos und historische Bauwerke, wie der Dom und das alte Rathaus, können ebenfalls besichtigt werden.

 

Der Natur ganz nah sein

 

Um sich so richtig entspannen zu können, ist für viele Reisende die Nähe zur Natur unerlässlich. Beim Golfen im Adriatic Club ist dies problemlos möglich. Die Golfanlage mit 27 Löchern ist durch ihre Lage im Pinienwald Cervias ein wahrer Golfgenuss. Abwechslungsreiche Umgebungen mit Wasserhindernissen und Macchia machen das Spiel einzigartig und spannend. Wer im Urlaub in Cervia einen Fokus auf das Golfspiel legen möchte, kann sich gleich in einem Golfhotel einquartieren. So kann der Urlaub ganz um das geliebte Hobby herum geplant werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass man es nicht weit bis zur Golfanlage hat und man viele Kontakte mit Gleichgesinnten knüpfen kann. So wird das Golfspiel zu einem gesellschaftlichen Event, bei dem man anderen Reisenden zuschauen und sich miteinander austauschen kann. Auch im Winter herrscht hier ein mildes Klima, welches ein angenehmes Golfspiel verspricht. Wer also eine Auszeit vom Alltag wünscht und diese gleich mit seinem Lieblingssport verbinden möchte, findet in Cervia genau das Richtige. Jetzt buchen und die Sonne genießen!

 

Bildquelle: Pixabay, 422737, 787826

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.