Gianfranco Ferré als Architekt der Mode

Bevor Gianfranco Ferré in die Modebranche wechselte studierte er zunächst Architektur, was auch später sein Design stark prägte. Als „Architekt der Mode“ waren seine Modelle durch phantasievolle Formen und klare Linien geprägt.

Gianfranco Ferrés Mode

Ferré entwarf neben seiner ersten Kollektion für die Frau im Jahre 1973 später auch Herren- und Kindermode. Später erweiterte er seine Produktlinie um modische Accessoires, wie Armbänder, Gürtel und Parfüm. Gianfranco Ferrés Mode verkörpert den Stil der intelligenten und selbstbewussten Frau. Durch seine Erfahrungen mit der Kultur des Orients wird seine Linie oft von dominierenden Stoffen und Farben wie z. B. Rosa, Orange und Gelb geprägt. Zu seinen bekanntesten Modekollektionen zählen neben Gianfranco Ferré und Ferré Milano (Men/Women) auch weitere Linien wie GF Ferré (Sportlinie Men/Women), Ferré Underwear und Beachwear, aber auch Kids Wear, Eyewear und Fragrances.

Gianfranco Ferrés Höhepunkte

Gianfranco Ferré wurde während seiner Laufbahn als Modezar mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Zu seinen Ehrungen zählen beispielsweise der „De d’Or“-Award (Paris 1989), der „Crystal Apple“-Award (Kalifornien 1995), der „Masters of Linen“-Award (Mailand 1996) oder auch der „Fur Fashion Award – Speciale 50 Anni Associazione Italiana Pellicceria“ (Mailand 2000). Der Höhepunkt seiner Karriere in der Modebranche stellte aber die Funktion als Kreativdirektors bei Christian Dior dar. Von 1989 bis 1996 entwickelte Ferré bei Dior die Haut Couture Linie für die Frau.

Gianfranco Ferrés Shops

Gianfranco Ferré Shops findet man heute auf der ganzen Welt. Auf der Gianfranco Ferré Homepage können die Geschäftsfilialen eingesehen werden. Ebenso gibt es hier weitere Informationen und Neuigkeiten zur Kollektion von Ferré.

Keine Meinungen

  1. hmmmm… Lecker!

  2. Aber zum grillen!? Ich würde da lieber eine Soße aus Jogurt machen – Knonblauch, Schnittlauch und fast fertig (Zitrone und ein bisschen Gewürze rein)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.