Geschenke aus der Küche: GU Ratgeber von Sabine von Imhoff

Vom Aprikosenherz bis zu den Punschorangen

Dieses Büchlein aus der Küchenratgeberreihe von GU zeugt von gutem Geschmack und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. „Geschenke aus der Küche“ steckt voll feinster Leckereien, die alle leicht bis nicht allzu schwer zuzubereiten sind. Früchtebrot, Rosmarin-Ofentomaten, Marzipankuchen im Glas und Rehrillettes lassen einem schon beim Lesen der Rezepte das Wasser im Mund zusammenlaufen. Flaschengeister wie der Schokoladenlikör oder der Zitronenmelissesirup bieten sich perfekt zum Verschenken an und Gewürzmischungen sowie feinste Trüffelpralinen ergänzen das leckere Angebot aufs Edelste.

Geschenke aus der Küche kommen besonders gut an

Die Geschenke, die so richtig von Herzen kommen, machen auch dem Beschenkten ganz besonders viel Freude. Denn schließlich ist es heutzutage schon etwas ganz Besonderes, wenn jemand sich hinstellt und seine meist rare Zeit beim Zubereiten einer sorgfältig ausgewählten Köstlichkeit dem anderen schenkt, statt schnell mal in die Stadt zu gehen und etwas lieblos einfach was zu kaufen. Bei solchen Geschenken merkt man einfach, dass sie mit Liebe gemacht sind.

Das gewisse Etwas macht es aus

Die GU-Erfolgstipps, nette Anregungen zum Verpacken der Küchenbesonderheiten und spezielle Tipps für die Zubereitung runden das Ganze perfekt ab. Mit diesem kleinen Buch hat man immer die Möglichkeit mit wenigen Mitteln auch noch in letzter Minute ein persönliches, besonderes Geschenk zu zaubern. Nicht nur zu Weihnachten, sondern auch am Muttertag, als Mitbringsel zu Einladungen oder einfach so mal zwischendurch.

Sabine von Imhoff: Geschenke aus der Küche, erschienen als Neuauflage im August 2010 bei Gräfe und Unzer, zu haben für 7,99 Euro unter ISBN 978-3833814778

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.