Gehaltsvergleich in Deutschland

Gehaltsvergleich zwischen Männern und Frauen in Deutschland

Wenn man nun die Gehälter vergleicht, dann fällt auf, dass Frauen im Schnitt 22% weniger Lohn bekommen als Männer, auch wenn sie die gleiche Tätigkeit aufweisen können. Durch diese Kluft zwischen Männern und Frauen gehört Deutschland europaweit zu den ungerechtesten Ländern. So verdienen Frauen in der EU im Schnitt 15% weniger als Männer. ES wird zudem klar, dass dass typisch männerspezifische Branchen mehr bezahlen als typisch frauenspezifische Branchen.

Vergleich der Gehälter nach jeweiligem Erwerbsstatus in Deutschland

Auch in diesem Gehaltsvergleich wird deutlich, dass der jeweilige Erwerbsstatus erheblich dazu beiträgt, was man verdient. So hat man als Selbstständiger etwa von Einkommen von 53.000 Euro pro Jahr. Wenn man man nun die Gehälter der Selbstständigen mit jenen Personen im Beamten- und Angestelltenstatus vergleich, dann stellt man fest,dass diese nur etwa über die Hälfte des Einkommens des Selbstständigen verfügen

Eine Meinung

  1. Am 25. März ist Equal Pay Day – eine gute Möglichkeit, um diesen Missstand noch einmal allgemein ins Bewusstsein der Bevölkerung zurückzurufen. Ein schöner Artikel dazu, der den Leser beziehungsweise vor allem die Leserin mit allen wesentlichen Informationen versorgt, findet sich hier: http://www.mittelstandcafe.de/gehaltsverhandlungsstrategien-fuer-frauen-zum-equal-pay-day-am-25-maerz-353259.html

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.