Gebrauchte Computer günstig kaufen

Für die Benutzung des Internets oder zum Briefe schreiben, reicht ein 800 MHz Computer vollkommen aus.

Gebrauchte Computer ersteigern

Bei vielen Auktionshäusern kann man schon günstig gebrauchte Computer ersteigern. Leider ist bei diesen Häusern die Garantie bei einem Privatkauf ausgeschlossen, so dass man versteckte Mängel nicht mehr reklamieren kann. Wenn z.B. ein Netzteil bei einem Notebook fehlt, kann das nachträglich hohe Kosten verursachen.

Gebrauchte Computer bei einem Händler kaufen

Viele Händler haben in ihrem Shop noch meistens eine Schnäppchen-Abteilung in der Rückläufer, Garantiereparaturen oder Ausstellungstücke verkauft werden. Bei diesen Geräten ist jeder Mangel detailliert aufgelistet, da sonst keine Garantie gewährt werden darf. Die Geräte sind etwas teurer, aber dafür auf einem neuen technischen Stand und mit Garantie. Des Weiteren gibt es spezielle Händler die aus Leasingverträgen gebrauchte Computer kaufen, reparieren (falls notwendig) und dann weiterverkaufen. Diese Computer haben auch eine Garantie, meistens ein Jahr.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.