Gaderobe oder Garderobe?

Der Wortstamm „Garde…, bzw. gardée“ ist französisch und hat die Bedeutung „schützen, beschützen, bedachen, unterstellen“.

Was ist eine Garderobe?

Garderobe kann aber auch einen Kleiderschrank oder Platz in der Diele eines Hauses bezeichnen oder die Umkleidekabine von Künstlern; es kann aber auch die Gesamtheit der Kleider einer Dame gemeint sein, die nicht unbedingt alle in der Diele hängen müssen. Im Theater sind Garderobendamen damit beschäftigt, die Mäntel, Hüte und Regenschirme der Besucher entgegenzunehmen und in einem bewachten Raum (der Garderobe), vorübergehend gegen Entgelt aufzubewahren. Eine Garderobiere hilft z.B. beim Theater den Schauspielerinnen beim Umkleiden und hält die Garderobe (d.h. die gesamte Kleidung und Zubehör) in Ordnung.

Ursprung des Wortes Garderobe

Der Wortstamm „Gardere“ wurde in seiner Bedeutung dem Mantel zugeordnet, da die Wachleute, die Gardesoldaten und die Gardeoffiziere, die zum Schutz der ihnen Anbefohlenen da waren, immer auch einen großzügig geschnittenen Mantel zu ihrer Uniform trugen.

Ein solcher Mantel wurde Schutzmantel genannt, denn in der Kunstgeschichte malten die alten Meister die Gottesmutter gerne mit einem großen blauen Umhang, unter dem sich die gesamte Menschheit versammeln konnte. Solche Motive wurden „Schutzmantelmadonna“ genannt. Auch hier ist der Zusammenhang zwischen „schützen“ und dem weiten, großen Mantel gegeben. Die Garderobe ist somit der Raum, in dem Kleidung zum Schutze vor irgendetwas, bevorzugt Schmutz, hängt.

Im Laufe der Zeit hat sich leider eine gewisse Nachlässigkeit in der Aussprache des Wortes eingeschlichen, die den Buchstaben „r“ verschluckt, sodass es wie GADE klingt. Ein solches Wort aber gibt es nicht im deutschen Wörterbuch und in der französischen Sprache auch nicht, daher ist die Verwendung des Wortes „Gaderobe“ inkorrekt, die richtige Version wird also mit einem „r“ vor dem „d“ geschrieben.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.