Feuerzangenbowle – Rezept und Set à la Rühmann

Das Feuerzangenbowle Rezept ist relativ einfach, spektakulär wird es erst durch den Zuckerhut und den „Feuereffekt“, der auf Weihnachtsfeiern und an gemütlichen Abenden mit Freunden immer gut ankommt. Man benötigt ein Feuerzangenbowle Set, das aus einem Behälter für die Flüssigkeit besteht, über den eine Halterung für den Zuckerhut angebracht ist.

Zutaten für die Feuerzangenbowle

Bei der Feuerzangenbowle muss man sich nicht an Millilitervorgaben halten, sondern kann ruhig ein wenig nach Gefühl würzen. Die typischen Zutaten sind Rum, Rotwein, der Zuckerhut, Zitronen- und Orangenschale sowie Nelken und Zimt. Auf zwei Liter Rotwein benötigt man dann ungefähr einen halben Liter Rum, einen Zuckerhut, die Schale von zwei Orangen und einer Zitrone sowie zwei Stangen Zimt und ungefähr fünf Nelken.

Zunächst wird der Rotwein zusammen mit den Gewürzen in einem Topf erhitzt und muss dann in eine Vorrichtung, unter die man eine Flamme stellen kann, damit die Mischung heiß bleibt. Dann kommt die Feuerzange zur „Bowle“. Dabei handelt es sich um Halterung aus Metall, die sehr hohe Temperaturen aushält. Darauf wird der Zuckerhut gelegt. Damit dieser brennt benötigt man den Rum. Die Flamme auf der Feuerzangenbowle muss zwischendrin immer wieder „angefacht“ werden. Dies geschieht, indem man etwas Rum auf einen Schöpflöffel oder ähnliches gibt und darüber träufelt.

Feuerzangenbowle Sets

Man kann sich für ein Feuerzangenbowle Set ganz schön in Unkosten stürzen, aber im Prinzip tun es auch eine einfache stabile Zange und ein Fonduetopf. Wer sich selbst oder jemand anderem eine Freude machen möchte, kann aber durchaus schon Sets ab 30 Euro bekommen, die nicht nur schön aussehen sondern auch funktionell sind. Eine ideale Geschenkidee zu Weihnachten.

Eine Meinung

  1. Wichtig ist bei der Feuerzangenbowle zudem, dass man einen trockenen Rotwein verwendet – am Besten Bordeaux oder Côtes du Rhône. Weil da nämlich ohnehin schon viel Zucker reinkommt, gibt es sonst leicht einen dicken Kopf am nächsten Tag.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.