Feder-Haarschmuck selbst basteln

Spätestens seit Carrie Bradshaw in Sex and the City Feder-Haarschmuck zu ihrer Hochzeit am Kopf trug ist das Schmücken mit fremden Federn wieder total angesagt. Ob klassisch schwarz-weiß oder kunterbunt, den Vorlieben sind bei diesem Trend keine Grenzen gesetzt.

Wann trägt man Feder-Haarschmuck?

Feder-Haarschmuck trägt man am Besten zu trendigen oder edlen Outfits. Zu Sneakern und Sweatshirt passt das Vogelkleid eher weniger, da es immer einen dramatischen Unterton mitbringt. Zu einem schwarzen Abend-oder Cocktailkleid sehen Feder Haarspangen mit Pfauenfedern sehr chic aus.

Wer es Carrie nachmachen möchte trägt Feder-Brautschmuck zu seinem großen Tag und überrascht somit alle mit einer einzigartigen Frisur. Federn sind nicht so klassisch wie Perlenschmuck aber weiße Federn verleihen der Braut einen unschuldigen und romantischen Flair und können zudem hervorragend als Dekoelement auf der gesamten Hochzeit eingesetzt werden.

Findet man nicht den passenden Kopfschmuck oder hat einfach Lust das hübsche Accessoire selbst zu gestalten, kann man mit ein paar Handgriffen wunderschöne Unikate schaffen.

In dieser kurzen Szene seht ihr zur Erinnerung nochmal Carries Federschmuck:

[youtube mV81fil6YNc]

Feder-Haarschmuck: Was wird benötigt

  • Heißklebepistole
  • Federn
  • Haarreif
  • Pailletten
 

Feder-Haarschmuck: So wirds gemacht!

1

Materialien vorbereiten

Hat man den Haarreif nicht extra für das Projekt angeschafft, sollten man diesen von Überresten von Stylingprodukten befreien, damit der Kleber besser haftet. Anschließend legt man alle benötigten Utensilien zurecht und überlegt sich eine farblich passende Federkombination, damit beim Aufkleben nichts mehr schief gehen kann.
2

Federschmuck fertigen

Zunächst trägt man Kleber auf den Schaft der ersten Feder auf und presst diese dann mit etwa vier Zentimetern Abstand zu einem Ende des Haarreifens an. Der Platz der gelassen wurde wird anschließend mit einer weiteren Feder bedeckt. Anstatt von zweigroßen Federn kann man natürlich auch mehrere kleine benutzen. Diese sollten dann nach dem Prinzip von Dachziegeln von oben nach unten an dem Haarreif fest geklebt werden. 
3

Dekorieren

Sind die Federn angetrocknet, kann man an dem obersten Federschaft entlang ein paar farblich passende Pailetten anbringen um dem Ganzen Glanz und Glamour zu verschaffen.
4

Kürzen

Eventuell überstehende Federschafte kürzt man am Ende noch passend und fertig ist der neue Haarschmuck.

Tipps und Hinweise

  • Auf einem breiten Haarreif kann man auch mehrere Federn nebeneinander anbringen.
  • Hier gibt es mehr Information zum Brautschmucktrend á la Carrie: http://www.vogue.de/articles/beauty/beauty-tipps/hochzeit/1997/01/28/13307
  Zeitaufwand: 10 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

2 Meinungen

  1. Bevor ich das Video entdeckt habe, habe ich augenblicklich an Sex and the City denken müssen. Der Haarschmuck ist wirklich sehr gut gelungen, großes Kompliment.

  2. Hallo Zusammen,

    ich bin ein totaler Fan von ausgefallenem Haarschmuck. Es ist nur immer schwierig diesen zu kombinieren. Ich probier solche Styles gerne auf Stylr.de aus, wo man sein eigenes Outfit zusammen stellen kann und von Anderen bewerten lassen kann. Das Beste ist, wer einen eigenen Blog hat, kann sogar eine Reise nach Paris http://blog.stylr.de/blog-dich-nach-paris/ gewinnen. Schaut es euch einfach mal an. Ich finde es richtig klasse.

    LG

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.