Familienurlaub in Italien

Italien ist ein vielfältiges Reiseziel und ist auf Familienurlaub bestens vorbereitet. Von speziellen Angeboten für Familien bis zu Familienhotels gibt es spezielle Urlaubsprogramme für die ganze Familie.

Familienurlaub Italien – Wintersport oder Badespaß

Angebote für den Familienurlaub in Italien werden zum Beispiel für die Toskana, Abruzzen, Apulien, Gardasee, Adria, Piemont und vielen mehr im Sommer und Winter angeboten. Die Familienhotels sind speziell auf die Bedürfnisse von Kindern eingestellt und bieten viel Platz zum Spielen. Die Kinderhotels sind meist weiter entfernt von Straßen und haben zusätzliche Einrichtungen zur Unterhaltung für die Kleinen sowie für Sport, Spiel.

Ein Kinder-Pool ist in den meisten familienfreundlichen Hotels selbstverständlich. Vorort gibt es Kinderfahrräder oder Fährrader mit Kindersitz zu mieten, sodass ausgedehnte Weinregionen Italiens im Familienurlaub mit dem Fahrrad erkundet und die eindrucksvolle Landschaft gemeinsam genossen werden können.

Familienhotels und Urlaubsziele in Italien

Der Lago Maggiore und der Gardasee sind die meist besuchten Seen Italiens und verzaubern mit malerischen Dörfern und einer beeindruckenden Bergkulisse ihre Besucher. Es gibt jede Menge Sehenswürdigkeiten sowie eine Reihe von Sportmöglichkeiten und Ausflugszielen, die die ganze Familie begeistern.

Besonders kinderfreundlich sind auch Rimini oder Jesolo. Vielfach wird für den Familienurlaub in Italien eine Kinderbetreuung angeboten, bei der sich die Kinder mit dem Spielen von Gleichaltrigen freuen. Natürlich werden auch gemeinsame Unternehmungen für Eltern und Kindern organisiert, aber auch Kinder- und Jugendprogramm sorgen dafür, dass die Kleinen sich nicht langweilen und die Eltern auch mal alleine etwas unternehmen können. Neben Basteln, Spielen und Schwimmen werden auch Ausflüge mit den Kindern unternommen.

Bild: pixabay.com, DariuszSankowski, 958457

Eine Meinung

  1. Urlaub fuer Familien in der Toskana

    Viele gute Informationen fuer den Familienurlaub in der Toskana.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*