externe USB Soundkarte mit Soundblaster

Externe USB Soundkarte

An den Anschlussbuchsen der USB Soundkarte kann man Lautsprecher, Mikrophone oder Headsets für die Internettelefonie anschließen. Diese portable USB Soundkarte in Stickform passt ohne Probleme in die Hosentasche, weil sie etwa so groß ist wie zwei nebeneinanderliegende 1 Cent Stücke. Je nach Anbieter kosten externe USB Soundkarten ab 11 € aufwärts.

USB Soundkarte mit Soundblaster

Noch optimaler kann man die Onboardausstattung eines PCs oder Notebooks ablösen, wenn man eine USB Soundkarte mit Soundblaster ansteckt. Dann kann man einen echten Dolby Surround Klang für seine Bilder, Videos oder mp3 erzeugen. Auch gekaufte DVDs lassen sich dadurch mit besserer Klangqualität abspielen. Dieses Zusatzgerät ist mit Infrarot Fernbedienung ausgestattet und macht aus Ihrem Computer ein echtes Heimkino. Hochwertige vergoldete Anschlüsse, lassen alle Tongestaltungsmöglichkeiten bis hin zum Internetchat zu. Als Betriebssystem ist Windows Vista empfohlen. Mit seinen Maßen 23x16x 6 und seinem Gewicht von 499gr ist das Gerät angesichts seiner vielfältigen Qualitätsverbesserung durchaus handlich.

Dafür ist auch der Preis mit ca.62€ um einiges höher als beim Stickmodell.

Eine Meinung

  1. Gerade unter den Creative Soundblaster Karten gibt es eine ganze Reihe sehr guter externer Lösungen, die per USB angeschlossen werden. Diese sind, entgegen einigen Einstellungen, aber nicht schlechter wie übliche Einsteckkarten der unter 100 Euro Klasse.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.