ESC 2016: Diese Musiker wollen Deutschland in Schweden vertreten

ESC 2016: Diese Musiker wollen Deutschland in Schweden vertreten

Bald wird wieder um die Gunst des europäischen Publikums gesungen: Am 16. Mai findet in Schweden zum 61. Mal der Eurovision Song Contest (früher „Grand Prix Eurovision de la Chanson“) statt. 43 Länder werden in der Globe Arena Stockholm, Heimat des Vorjahressiegers Måns Zelmerlöw, antreten. Welcher Sänger, welche Sängerin oder welche Band jedoch für Deutschland an den Start geht, ist bislang noch nicht klar.

„Unser Lied für Stockholm“

Doch das wird sich am 25. Februar ändern: Dann treten zehn deutsche Künstler beim Vorentscheid „Eurovision Song Contest 2016 – Unser Lied für Stockholm“ an.

Einer von diesen Musikern wird den Weg nach Stockholm antreten:

Thomas Schreiber, Unterhaltungskoordinator der ARD, freut sich über die musikalische Vielfalt, die der diesjährige Vorentscheid mit sich bringt: „Die Bandbreite reicht vom Liedermacher mit Gitarre über Schlager bis Metal, von der Manga-Stimme über deutschen Pop bis zu einem jungen Indie-Duo.“ Die knapp 150 Vorschläge für den Gesangs- und Liederwettbewerb wurden von Radiosendern, Plattenfirmen, Produzenten, Musikverlegern, Managements und Künstlern selbst eingereicht.

Die Auswahl für den Vorentscheid übernahmen Thomas Schreiber, ESC-Delegationsleiterin Carola Conze und verschiedene Vertreter aus der Musikbranche. Sie hoffen, damit nicht nur den deutschen, sondern auch den europäischen Musikgeschmack getroffen zu haben. An der Inszenierung der einzelnen Titel arbeiten derzeit schon Studenten von Kunst– und Filmhochschulen.

  1. Februar, 20.15 Uhr, ARD

Die ARD wird die Live-Show aus Köln ab 20.15 Uhr übertragen, auf eurovision.de lässt sich der Vorentscheid im Livestream verfolgen. Die Zuschauer können in zwei Durchgängen per Telefon, SMS oder App über ihren Favoriten abstimmen. Moderiert wird die zweistündige Sendung von Barbara Schöneberger.


Screenshot oben der offiziellen Seite des ESC eurovision.de entnommen

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.