Elbinsel-Festival in Hamburg

Der große Erfolg des vergangenen Jahres hat die Veranstalter dazu bewogen auch in diesem Jahr ein Elbinsel-Festival in Hamburg zu veranstalten. Kamen im Sommer 2007 knapp 20.000 Menschen, hoffen die Verantworten in diesem Jahr mit rund 30.000 Zuschauern. Um den Besuchern wirklich etwas bieten zu können, werden neben den Newcomer zahlreiche Stars der Rockszene die Bühnen rocken, Mit dabei sind unter anderem Culcha Candela, Madsen, The Boss Hoss, Abuela Coca, Killerpilze, 4Lyn, Dendemann und viele mehr. Europas größte Flussinsel, die Elbinsel Wilhelmsburg, wird sich in eine Festival-Hochburg verwandeln.

Das Programm der populärsten Gäste sieht wie folgt aus:

Freitag. 11.07.2008
17.00 – 17.45: Poolstar
18.05 – 18.50: Amplify
19.10 – 20.10: Killerpilze
20.40 – 21.40: Panik
22.10 – 23.10: 4Lyn

Samstag. 12.07.2008
14.00 – 14.45: Jim Pansen
15.05 – 16.05: Dr. Woggle & the Radio
16.30 – 17.30: Russkaja
18.00 – 19.00: Der Fall Böse
19.20 – 20.20: Flowin Immo & Les Freaqz
20.50 – 21.50: Ohrbooten
22.15 – 23.30: Dendemann

Eine Meinung

  1. Das war total genial!!!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.