Einladungskarten mit Fotomotiven

Mit vielen Programmen kann man mittlerweile Karten für verschiedenste Anlässe erstellen, meist ist es aber für jeden ein Greul das Foto mit dem heimischen Drucker auszudrucken, da dieser dem Foto meist nicht ganz gerecht wird. Ein paar Internetseiten bieten den Dienst an, das für einen zu erledigen und die Karte gleich online zu erstellen.

Vorgefertigte Designs für die Einladungskarten

Dabei werden meist schon vorgefertigte Designs verwendet. Bei VistaPrint.de oder snapfish.de hat man die Möglichkeit eigene Designs und Fotos hochzuladen. Schön sind aber auch selbstgemachte Karten mit individuellen Formaten und Gimmicks, wie z.B. Fotos, die sich innerhalb der Karte aufstellen lassen. Diese muss man dann aber meist selber basteln.

Papierkarten sind natürlich schön aber natürlich ist die Onlinevariante meist billiger und schneller versandt. Die Karten kann man dank der Programme auch direkt über E-Mail an die Gäste verschicken. Über die Programme wie Powerpoint, Publisher und die meisten Bildbearbeitungsprogramme, bekommt man einige Vorlagen oder auch die Möglichkeit eigene Karten ganz bequem zu erstellen.

Geburtstagskarten mit Fotomotiven

Was das schönste Foto und die schönste Einladungskarte allerdings zunichte machen kann, ist ein dämlicher Text. Auch bei der Wortwahl sollte man vielleicht ein bisschen auf das Geburtstagskind eingehen und nicht irgendwelche Sprüche aus dem Internet ziehen, die meist aus schlechten Reimen bestehen. Selbstgemacht ist meist witziger und auch schöner, das gilt auch für Einladungskarten. Das Gute daran ist ja auch, dass man nur Datum und Veranstaltungsort angeben kann und alles mit dem Wort „Geburtstagseinladung“ einfasst.

Damit die Einladung zum 18. Geburtstag also kein Flopp wird, sollte man tief in die Trickkiste greifen und nur die schönsten Fotomotive und Ideen wirken lassen.

Keine Meinungen

  1. Hi Christian,

    leider hast Du unseren Service nicht erwähnt. Mit mittlerweile über 1000 Designs für Karten mit eigenem Foto sind wir sicherlich einer der buntesten Anbieter für Karten – insbesondere natürlich Einladungskarten – aber auch nahezu alle anderen Themen. Alles in perfekter Indigo-Druckqualität und in drei Klappkartengrößen oder als Postkarte. Denk an Einladungskarten – und schau mal mit Deinem Lieblingsfoto bei uns vorbei: http://www.denkan.de.

    Viele Grüße,
    Jan

  2. Guten Abend,

    Ich finde die Idee super. Nur eins fehlt mir jetzt in deinem Beitrag, Christian. Und zwar eine Adresse beziehungsweise einen Anbieter, der das für mich direkt erledigt. Um den Beitrag abzurunden habe ich mich jetzt im Netz schlau gemacht und eine Seite gefunden: http://www.PokaMax.de
    @Christian: Vielleicht könntest du meinen Tip ja mit in den Text oben einarbeiten?!:-)

    Viele liebe Grüße

    Matthias

  3. Bei myeventcards gibt es auch ganz schöne Karten. Unbedingt mal vorbeischauen.

  4. Dazu braucht man wirklich keine Druckerei. Mit OpenOffice hat man das Layout innerhalb einer Stunde fertig. Den Druck kann man direkt in einem Fotogeschäft ausführen lassen. Eine Einladungskarte ist aber kein Foto. Schaut mal z.B. bei deko-und-co.de nach. Ich persönlich finde Karten mit Fotomotiven nicht besonders ansprechend.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.