Einfach irgendwo sitzen?

Dabei hilft der 'Seatguru' bei dem man schön sortiert nach Fluggsellschaften und Flugzeugtyp genau rausklamüsern kann, wie man sitzen wird.

Und wenn man schon am Abend vorher eincheckt, dann klappt es auch mit dem optimalen Sitz – falls nicht alle andren auch Seatguru benutzen…

Dann hilft nur noch Charme.

Wobei: Wenn man nett ist (oder wahweise VIP-Platin-Super-Fünfsternestatus hat), verraten einem angeblich die Leute vom Carrier sowieso, welches die besten noch verfügbaren Plätze sind. 

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.