Eine LAN-Party organisieren: Tipps, Equipment und Spiele

LAN-Parties gehören in der Gamer-Community fest zu den alltäglichen Aktivitäten am Wochenende. Doch warum auf riesigen, annoymen Parties in Turnhallen zocken, wenn es auch im Kreis von engeren Freunden geht? Die Vorteile bei einer eigenen LAN-Party liegen klar auf der Hand: Als Organisator lässt es sich frei bestimmen, wer und wieviele auf das Event eingeladen sind. Egal ob nettes Fest in der Garage, oder Massenevent in Opas Scheune – Eine LAN-Party organisieren macht viel Spass, und sorgt für ordentlich Stimmung in der Bude.

Neben dem obligatorischen LAN-Party Equipment sind es auch einige andere Dinge, die dringend bedacht werden müssen. Um nicht den Überblick zu verlieren, sollte man Schritt für Schritt vorgehen, wenn man eine LAN-Party organisieren will.

LAN-Party organisieren: Was wird benötigt

  • Internetanschluss
  • Wireless LAN Router oder konventioneller Router
  • Netzwerkkabel (optional)
  • Tische und Stühle
  • Dedicated Server PC (optional)
 

LAN-Party organisieren: So wirds gemacht!

1

Vorbereitungen

Zunächst sollte man abklären, ob die Räumlichkeiten genug Platz für die Gäste bieten. Eine der ersten Fragen ist auch, ob es sich um eine Wireless-LAN-Party handeln soll, oder ob man sich den Kabelsalat zutraut. Auch die Verpflegung der Meute hat oberste Priorität, und sollte bereits im Vorfeld abgeklärt werden.
2

Netzwerk und Stromanschlüsse bereitstellen

Wenn beim LAN-Party organisieren der Strom ausfällt, kommt es zu einer mittelschweren Katastrophe. Für jeden Computer sollten 2-4 Anschlüsse eingerechnet werden. Sobald die Anzahl der Spieler grösser als 5 ist, sollte über ein WLAN nachgedacht werden, um einen unötigen Aufwand durch die Verkabelung zu vermeiden.
3

Die Auswahl der Spiele

Was wäre eine LAN-Party ohne die richtigen Games? Es bietet sich an, bereits im Vorfeld abzuklären, welche Spiele auf der LAN-Party gezockt werden. So kann jeder Spieler die identische Version auf seinen Rechner laden, am besten mit allen aktuellen Patches, um ein schnelles Plug & Play zu ermöglichen. Hier eine Liste für besonders geeignete LAN-Party Spiele:

  • Starcraft
  • Team Fortress 2/Team Fortress Classic
  • Unreal Tournament/ UT2k4
  • Age of Empires III
  • Quake 3/Quake Wars
  • Jedi Knight
  • Any of the Battlefield games (1942, Vietnam, BF2, BF:MW, BF:MW2, etc.)
  • Left 4 Dead/ Left 4 Dead 2

     

    4

    Passendes Rahmenprogramm

    Bei all dem Trubel darf nicht vergessen werden, das nicht unbedingt die LAN-Party Spiele im Vordergrund des Events stehen, sondern der Fun selbst. Daher sollte ständig für das Wohl der Gäste gesorgt sein. Drinks und Chips sollten stets greifbar sein, und für die Wartezeiten zwischen den Turnieren bieten sich Bewegungsspiele wie Guitar Hero oder SingStar an. Auch sollte man nicht vergessen, das Event auf genügend Schnappschüssen festzuhalten.

    Weiterführende Links

    Wer ohne Eigenengagement zur LAN-Party möchte, kann sich unter http://www.lanparty.de/ über die meisten Events informieren.

    Eine Meinung

    1. Passend zum Valentinstag gibt es auch Herzschachteln mit kleinen zusammengeroltlen Zettelchen auf die man kleine Sprüche oder Überraschungen draufschreiben kann. Sowas ist definitv ein schönes Geschenk. Übrigens höre ich jetzt zum Ersten mal von Origamiblumen. Gibt es soclhe direkt zu kaufen oder kann man die auch selber basteln?

    Schreiben Sie Ihre Meinung

    Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

    *

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.