Eine Grillstelle günstig selber bauen

DIY Grill für den Garten im Sommer

Der Sommer ist wieder da! Seitdem die Temperaturen in ganz Deutschland endlich wieder über 25 Grad liegen, ist der Sommer auch in Deutschlands Gärten zurück. Besonders beliebt: das Grillen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Ihre eigene Grillstelle bauen können.


Sie benötigen:

    Einen ebenen Untergrund
    Für den Boden und die Seitenteile des Grills: Flache Ziegel (je nach Größe 8 oder mehr)
    Für die Seitenteile des Grills: Hart gebrannte Ziegel mit Löchern
    Einen passenden Grillrost

Und so geht das mit der eigenen Grillstelle:

Mit einfachen Mitteln können Sie Ihren ganz persönlichen Grill für den Garten bauen. Suchen Sie sich dafür zuerst eine geeignete Fläche. Sie muss eben sein, damit der Grill gerade stehen kann.

Entsprechend der Rostgröße wird die Bodenfläche mit flachen Ziegelsteinen ausgelegt. Hierauf werden später die Kohlen gelegt. Anschließend folgen die drei Seiten: Legen Sie die Ziegel hochkant als Rahmen um die Bodenplatte. Diese Ziegel dürfen gerne etwas größer sein, denn je größer die Ziegel, desto höher der Grill! Zum Abstützen der Ziegel sollten Sie hinten und seitlich weitere Ziegel liegend dagegen legen, so verhindern Sie ein Verrutschen des Grills. Zum Schluss legen Sie den Rost auf die Steine und fertig ist Ihre persönliche Grillstelle!

Tipp: Hart gebrannte Ziegel mit Löchern lassen den Grill besser Luft ziehen. So hält das Feuer länger! Sie sind natürlich nur für die Seitenteile geeignet.

Vorteil einer solchen Feuerstelle: Die Glut ist geschützt und das Feuer kann sich nicht unkontrolliert ausbreiten. Wer außerdem keine Ziegelsteine zur Hand hat, kann auch normale Feldsteine nehmen. Wichtig ist nur, dass die Kanten gerade sind, damit der Rost gerade aufliegen kann.

Wussten Sie schon?

Grillanzünder sind meist sehr giftig und ungesund. Wer einen natürlichen Anzünder bevorzugt, kann etwas Haushaltspapier in Sonnenblumenöl tränken. Das Öl fängt Feuer und zündet mithilfe von etwas Holzspänen die restliche Kohle an – ganz ohne Chemie!

Welche Grilltipps kennen Sie?

    Foto: Thinkstockphotos, iStock, 506598821, AVNphotolab


Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.