Dortmund-Aktien: Lohnt sich die Investition in den BVB?

Es war ein Novum im deutschen Fußballgeschäft.

Mit Borussia Dortmund wagte es der erste Verein der höchsten deutschen Spielklasse Fußball-Aktien an den Mann bzw. die Frau zu bringen.

Doch schon bald begann der Absturz der Aktie und vom Ausgabekurs von 11€ ist die BVB-Aktie nach wie vor meilenweit entfernt.

Dortmund-Aktien: Wie interessant sind sie heute?

Nach dem durch die erfolgreiche letzte Saison ausgelösten Höhenflug hat sich die Aktie des BVB mittlerweile wieder etwas beruhigt. Dennoch steht die Aktie wesentlich besser da als lange Zeit zuvor. Sollte man daher in das Papier investieren und darauf hoffen, dass der sportliche und wirtschaftliche Kurs des BVB anhält? Seriöse Börsenkenner raten in der Regel von einem Handel der Dortmund-Aktien ab. Zu spekulativ und abhängig von äußeren Faktoren ist das Fußballgeschäft. Im Gegensatz zu Wirtschaftsunternehmen an der Börse wird nicht in langfristige Werte investiert, sondern in Spieler. Doch Spielerkarrieren sind fragil. Verletzungen, Formtiefs und der große Druck im Fußball-Oberhaus können schneller zum Karriereende führen als man denkt. In Fällen eines unerwarteten und vorzeitigen Spieler-Rücktritts kann sich das Geschäft mit den Beinen der Spieler für die Vereine zum Desaster entwickeln.

Dortmund-Aktien: Nur für Fans?

Sicher lassen sportlicher Erfolg, die Weiter-Entwicklung der Spieler aus der eigenen Jugend oder eine geglückte Transferpolitik den Wert des Spielerkaders auch schnell wachsen. Doch die Unwägbarkeiten, denen Dortmund-Aktien ausgesetzt sind, sind immens: Spielerausfälle, Sponsoren, Eigentore, Glück, Lospech oder einfach nur schlechte Tage können die Aktie in den Keller gehen lassen. Aus diesem Grund kann man einer Investition in Aktien eines Fußballvereins nur eine Absage erteilen.

Mehr Informationen zur Dortmund-Aktie erhalten Sie hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.