Die Top 10 der Weihnachtsmärkte in Köln

Die Weihnachtsmärkte in Köln laden die Besucher dazu ein, die besinnlichste Zeit des Jahres einzuläuten. Augen von Groß und Klein werden strahlen beim Anblick der liebevoll gestalteten Marktplätze, der weihnachtlichen Handwerkskunst und der Bühnenprogramme.

Die Adventsmärkte in Köln sind zwar immer gut besucht, aber durch die wunderbare Atmosphäre kommt keine Hektik auf und die vorweihnachtliche Zeit kann beginnen. Lassen Sie sich vom Winterwunderland in Köln verzaubern und statten Sie den Weihnachtsmärkten einen Besuch ab.

Weihnachtsmärkte in Köln: So wirds gemacht!

1

Weihnachtsmarkt am Kölner Dom

Von den vielen Weihnachtsmärkten in Köln ist der Adventsmarkt auf dem Roncalliplatz am Dom der schönste seiner Art. Die grandiose Kulisse, zum einen der Kölner Dom und zum anderen der wohl größte Weihnachtsbaum im Rheinland, laden zum Schlendern und Schlemmen ein.
  1. Adresse: Roncalliplatz, 50667 Köln
  2. Öffnungszeiten: 26.11.-23.12.2012, So-Mi. 11-21 Uhr, Do-Fr. 11-22 Uhr, Sa. 10-22 Uhr
  3. Homepage

2

Heinzelmännchenmarkt – Weihnachtsmarkt auf dem Alter Markt

Der Heinzelmännchenmarkt liegt im Herzen der Kölner Altstadt und die Besucher können traditionelle Handwerkskunst und Leckereien erwerben. Durch die Lage lässt sich ein Besuch des Weihnachtsmarkts mit einem Altstadtbummel verbinden.
  1. Adresse: Am Schokoladenmuseum 1a, 50678 Köln
  2. Öffnungszeiten: 26.11.- 23.12.2012, täglich 11-22 Uhr
  3. Homepage

3

Märchen-Weihnachtsmarkt auf dem Rudolfplatz

Der Weihnachtsmarkt auf dem Rudolfplatz wird vor allem die kleinen Besucher in seinen Bann ziehen. Der Adventsmarkt entführt den Nachwuchs in eine Märchen- Weihnachtswelt, den die Figuren aus den Geschichten der Gebrüder Grimm sind auf dem ganzen Markt verteilt und lassen Kinderaugen strahlen.
  1. Adresse: Rudolfplatz 1, 50672 Köln
  2. Öffnungszeiten: 26. 11.-23.12.2012, täglich 11-22 Uhr, Sa 10-22 Uhr
  3. Homepage

4

Markt der Engel – Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt

Der älteste der Kölner Weihnachtsmärkte hat die Vergangenheit hinter sich gelassen und präsentiert sich dem Besucher in einem neuen Glanz. Die Buden aus den 70er Jahren mussten Neukonstruktionen weichen und neue Kunst– und Lichtobjekte prägen das Bild des Adventsmarkts auf dem Neumarkt.
  1. Adresse: Neumarkt,  50667 Köln
  2. Öffnungszeiten: 26. 11.-23.12.2012, täglich von 11- 21 Uhr, Fr-Sa von 11-22Uhr
  3. Homepage

5

Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum

Zur Weihnachtszeit gehören Schokolade und Traditionen. Der Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum verbindet beides. Tauchen Sie ab in eine Welt der Seefahrt und gleichzeitig der Weihnachtszeit. Mit 70 Buden ist das der größte Weihnachtsmarkt Kölns.
  1. Adresse: Rheinauhafen Köln vor dem Schokoladenmuseum und Sportmuseum
  2. Öffnungszeiten: So-Do. 11-21 Uhr, Fr-Sa. 11-22 Uhr
  3. Homepage

6

Schwul-lesbischer Weihnachtsmarkt „Christmas Avenue“

Eine besondere Attraktion ist wohl der Schwul-lesbische Weihnachtsmarkt in Köln. In dem bekannten homosexuellen Viertel „Bermuda-Dreieck“ (zwischen Schaafenstraße und Pilgrimstraße) geht es dabei sehr kunterbunt zu. In Mitten des Marktes gibt es eine Showbühne, die jeden Tag für jeden Geschmack etwas Anderes bietet.
  1. Adresse: Mauritiuswall Ecke Schaafenstraße, 50676 Köln
  2. Öffnungszeiten: 26.11.- 24.12.2012, Mo- Fr. 16.30-22 Uhr, Sa-So. 12-22 Uhr
  3. Homepage
7

Weihnachtsmarkt im Stadtgarten

Der Adventsmarkt im Stadtgarten ist der jüngste der Weihnachtsmärkte in Köln. Aus diesem Grund verbindet er Traditionen mit der Moderne. Denn neben weihnachtlichen und altbewährten Geschenkideen findet der Besucher moderne Designs. Außerdem finden regelmäßig verschiedene Bühnenprogramme statt.
  1. Adresse: Mauritiuswall Ecke Schaafenstraße, 50676 Köln
  2. Öffnungszeiten: 26.11.- 23.12.2012, Mo-Fr von 16-21.30 Uhr, Sa-So 12-21.30 Uhr.
  3. Homepage

8

Kölner Krippenweg

Wer etwas ganz besinnliches in der weihnachtszeit machen möchte und sich die Krippenkunst an über 100 Stationen durch ganz Köln hindurch anschauen möchte, der sollte den Kölner Krippenweg nciht verpassen. Krippenkunst aus verschiedensten historischen Epochen sind hier zu bewundern.
  1. Adresse:Trankgasse 11, Colonaden Hauptbahnhof Köln
  2. Öffnungszeiten: 26.11.- 06.01.2012
  3. Facebook
9

Weihnachtsmarkt im RheinTriadem

Die Weihnachtsmärkte in Köln sind überwiegend nach einem traditionellen Muster gestaltet. Doch der Weihnachtsmarkt im RheinTriadem am Hauptbahnhof ist anders! Dieser Adventsmarkt gehört zu den Alternativen Weihnachtsmärkten. In Berlin, Hamburg und Stuttgart gibt es diesen Markt schon seit Jahren und seit zwei Jahren auch in Köln. Hier stellen junge, begabte und kreative Künstler ihre Produkte vor. Von ausgefallen Kleidungsstücken über Accessoires bis hin zu Bildern. Natürlich kann man auch Speisen aus der Weihnachtsbäckerei verzehren.
  1. Adresse: RheinTriadem Konrad-Adenauer-Ufer 1-3, 50668 Köln
  2. Öffnungszeiten: 20.-21. Dezember: Sa. 12-22Uhr, So. 12-20 Uhr

10

MixMasMarket

Dieser Weihnachtsmarkt ist mal ganz anders: Es werden alternative Designer-Sachen verkauft. Armbänder, Handtücher, Yogakissen. Was das Herz alles so begehrt! 
  1. Adresse:Betahaus, Venloer Str. 151-153/ Innere Kanalstraße
  2. Öffnungszeiten: Sonntag, 2. Dezember 2012 – 11 bis 19 Uhr
  3. Homepage

5 Meinungen

  1. Halli Hallo!

    Habe gerade Dein Blog gefunden und finde, dass es hervorragend zu meinem Fotoprojekt „Köln Challenge 2011“ Passen würde. Fühl Dich HERZLICHST eingeladen:-)

    Hier mehr Info: http://lenormand-cafe.de/koln-challenge-2011/

    Viele Grüsse,

    Luiza

  2. Hallo,

    letztes Jahr war ich auch in Köln mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt und es hat mir sehr gut gefallen! Gerade wenn jetzt die Weihnachtsmärkte wieder anfagnen, muss ich daran denken 🙂
    Dieses Jahr werde ich aber bei uns in Wetzlar auf dem Weihnachtsmarkt sein – hoffe es wird ähnlich schön werden.

    Liebe Grüße nach Innsbruck und bereits jetzt eine frohe vorweihnachtliche Zeit
    Sarah

  3. Der Kölner Weihnachtsmarkt am Dom hat einen neuen Betreiber, der mit neuem Konzept: Bio-Glühwein, Bio-Essen, etc. und einem anspruchsvollen Programm antritt. Die Website dazu gibt es sogar komplett auf kölsch http://www.weihnachtsmaat.com

  4. Mir persönlich gefallen die Weihnachtsmärkte am Dom sowie in der Altstadt am Besten!

  5. hallo, habe ein Frage bezüglich dem Weihnachtsmarkt in Köln-Lindenthal. Wann findet der in diesem Jahr statt

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.