Anleitung zum Hornhaut entfernen

Gerade im Sommer sieht man immer viel zu viele Leute in ihren Sandalen herumlaufen, welche nicht ihre Hornhaut entfernen. Das ist wirklich ein unschöner Anblick und damit Euch das nicht passiert befolgt einfach ein paar meiner Tipps.

Hornhaut entfernen: Was wird benötigt

  • Bimsstein
  • Hornhautraspel
  • Hornhautweicher
  • Creme
 

Hornhaut entfernen: So wirds gemacht!

1

Bimsstein

Die wohl bekannteste und meiner Meinung nach auch bewährteste Methode ist die mit dem Bimsstein. So könnt Ihr bequem nach jedem Duschgang die Hornhaut an den Füßen entfernen. Durch das warme Wasser weicht die Haut auf und kann am Ende des Duschganges problemlos mit ein paar Mal Schrubben mit Hilfe des Bimssteines entfernt werden.
2

Hornhautraspel

Die Hornhautraspel funktioniert mit einer Rasierklinge, welche in der Raspel ist. Keine Sorge man kann sich nicht schneiden, aber wenn man einen falschen Winkel anwendet kann zu viel Hornhaut entfernt werden und das merkt man dann spätestens beim Laufen, wenn der Fuß schmerzt. Daher sollte die Hornhautrapel nur von Fachpersonal angewendet werden.
3

Medizinische Fußpflege

Der Gang zum Nagelstudio ist für viele Frauen ein monatliches Ritual. Die Fußnägel werden dort nicht nur lackiert sondern der gesamte Fuß wird während einer Pediküre gepflegt. Die Entfernung der Hornhaut ist ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung. Die professionelle Fußpflege beginnt mit einem Fußbad. Anschließend wird ein spezieller Hornhautweicher auf die Stellen gesprüht. Nach einer Einwirkzeit wird mittels des Bimssteines oder der Hornhautraspel die Hornhaut entfernt.
4

Pflege

Damit die Hornhaut sich nicht immer wieder so schnell neu bildet ist eine Pflege von Nöten. Im Nagelstudio werden diverse Pflegeprodukte angeboten, welche Euch mit Sicherheit hilfreich sein werden und gar nicht so teuer sind, wie viele immer denken. Diese beugen auch vor, damit Ihr nicht ständig Eure Hornhaut entfernen müsst.

Tipps und Hinweise

  • Produkte von Alpresan findet Ihr in jedem guten Nagelstudio, welches auch medizinische Fußpflege anbietet und natürlich auch in der Apotheke
  • Aloe Vera ist ein Allroundtalent: Es pflegt und beugt vor und hilft sogar bei entzündetet Hautstellen

2 Meinungen

  1. Habe mich schon seit laengerem damit herum geschlagen. Die Anleitung ist echt sehr gut.

  2. Hallo,

    schöne und vor allem hilfreiche Anleitung zum entfernen von Hornhaut. Kann ich nur empfehlen. Hornhautraspel und Bimssteine sind gute Alternativen zu den heutigen elektrischen Hornhautentfernern.

    Grüße

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.