Die Top 10 der europäischen Metropolen: Hier ist ein Städtetrip Pflicht!

Mal eben kurz raus – Kurztrips erfreuen sich immer höherer Beliebtheit. Auch die Reiseveranstalter haben dies verstanden und bieten vermehrt Kurzreisen in europäische Metropolen an. Wir stellen die zehn sehenswertesten europäischen Metropolen vor. 

europäische Metropolen: Die Top 10

1

London

Sicher die bunteste unter den europäische Metropolen. Doppelstockbusse, Bobbies und einer der wildesten kulturellen Mixe der Welt. Nicht zuletzt aufgrund der Sprache, die schließlich jeder in der Schule gelernt hat. London ist ein Tipp für zaghafte Reisende, die es zwar exotisch aber nicht zu fremd mögen.

2

Lissabon

Die Hauptstadt Portugals hat sich in den letzten Jahren vom Geheimtipp zum Dauerbrenner gemausert. Bei Galao (Milchkaffee) und Natas (Blätterteigtörtchen mit Puddingfüllung) lässt sich das leichte Lebensgefühl genießen. In Lissabon vergisst man völlig die wirtschaftliche Schieflage des Landes – Portugiesen nehmen das Leben wie es kommt.

3

Paris

Stadt der Liebe, Stadt der Mode, Hauptstadt der Fine Cuisine. Von Romantik über Kultur bis hin zu dem amüsierenden Gefühl, ein Ausländer zu sein (man muss nur mal versuchen Franzosen auf Englisch anzusprechen), bietet die Stadt an der Seine alles – und noch mehr.

4

Prag

Drei Viertel aller Prager blicken optimistisch in die Zukunft. Wer zwischen den historischen Gebäuden der Altstadt von Prag entlangschlendert wird schnell verstehen warum. Es ist und bleibt die schönste Stadt nach Paris.

5

Zürich

Zürich wirkt wie eine extrem jung gebliebene Kleinstadt. Hier sollte man unbedingt die zahlreichen Freibäder am Fluss aufsuchen!

6

Wien

Wer's klassisch und verschnörkelt mag, der kann hier von Kaffeehaus zu Kaffeehaus wandern und das historische Flair der Stadt genießen.

7

Barcelona

Las Ramblas – eine der berühmtesten Flaniermeilen Europas, ist stets erfüllt von Straßenkünstlern und jungen Leuten. Am Fuße der Straße befindet sich der Hafen, unweit der Innenstadt sogar Badestrände. Was will man mehr? Barcelona hat viel zu bieten!
8

Dublin

Zu Beginn des neuen Jahrhunderts galt die Stadt als Hauptstadt des europäischen Wirtschaftswunders. Heute kann man dort die Spuren der großen Party sehen – eine Stadt, die an einem dauerhaften Kater leidet und doch in kurzen Momenten immer noch zu großartigen Parties in der Lage ist.

9

Amsterdam

Im Hochsommer, wenn viele andere europäische Metropolen in der Hitze flimmern, ist Amsterdam mit seinen vielen Kanälen angenehm klimatisiert. Die bunte Mischung aus Rotlichtviertel, modernem Design und Fahrradfahrerhimmel sollte jeder einmal erlebt haben.

10

Riga

Denkt man an europäische Metropolen, denkt man sicher nicht zuerst an Riga. Auch und gerade deshalb lohnt sich ein Besuch in der Hauptstadt Lettlands. Einer der wenigen wirklich exotischen Orte, die man auf einem Kurztrip innerhalb Europas besuchen kann.

6 Meinungen

  1. Da sind einige Städte dabei, die ich noch sehen muss, ganz vorn dabei Lissabon und Wien. Aber was ich nur empfehlen kann ist Oslo. Von Dänemark kommt man auch super mit der Fähre hin, sodass man auch noch Kopenhagen vorher anschauen kann 🙂

  2. Wieso ist eigentlich bei euren Städtereisen Top10 keine deutsche Stadt dabei? Es ist zwar kein Ausland, aber die meisten der 82 Deutschen wohnen nicht in der Hauptstadt. International gesehen ist es eines der Top Reiseziele, vor allem für junge Menschen aus Südeuropa oder Skandinavien. Berlin hätte man durchaus noch aufnehmen können.

    Okay Okay ich oute mich als Berliner 🙂

  3. In diesem Jahr sollten vor allem auch Tallinn und Turku im Baltikum genannt werden, da beide Städte in diesem Jahr die Kulturhauptstädte Europas sind und es da ein vielfältiges kulturelles Programm gibt. Dabei kann man die langen Sommernächte genießen und völlig fremde Kulturen kennenlernen.

  4. Sind alles tolle Städte :-)! Ich würde aber noch Athen mit aufnehmen. ;-).

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.