Die schriftliche Initiativbewerbung – Anschreiben und Inhalt

Chancen einer schriftlichen Initiativbewerbung mit Anschreiben und Inhalt

Vorteil einer Bewerbung aus eigener Initiativer heraus ist in jedem Fall, dass der Arbeitgeber dem Bewerber eine hohe Eigenmotivation und Engagement in der Arbeitssuche zuspricht, Nachteil ist allerdings, dass oft eine große Anzahl der schriftlichen Initiativbewerbungen versendet werden müssen, bis die erste Einladung zum Vorstellungsgespräch erfolgt, da ohne freie Arbeitsstellen selbst die besten Unterlagen nicht zum Einstellungsgespräch führen.

Wie erstelle ich eine schriftliche Initiativbewerbung?

Ratsam ist es, bevor eine schriftliche Initiativbewerbung versendet wird, im Unternehmen anzurufen, um einen Ansprechpartner gezielt ansprechen zu können. Sachlich sollte der Inhalt des Anschreibens einer Initiativbewerbung kurz und prägnant die für das Unternehmen wertvollste fachliche Qualifikation des Bewerbers enthalten, sowie ein bis zwei Soft Skills, die in Bezug zu bisherigen Tätigkeiten stehen.

Hilfe, eine schriftliche Initiativbewerbung mit Anschreiben und Inhalt zu erstellen, bietet auch das Internet.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.