Die Beste Videospielmusik: bekannte Game Music interpretiert von der Londoner Philharmonie

Die Beste Videospielmusik wird auf „The Greatest Video Game Music“ in gewaltigen Versionen auf einer CD versammelt:

Bekannte Spielekompositionen einiger der größten Gamehits werden vom London Philharmonic Orchestra neu eingespielt und somit beeindruckend gezeigt, dass selbst Musik aus der 8-Bit Ära bombastisch klingen kann.

Dirigiert wird das Orchester bei den 21 Musikstücken von Andrew Skeet, der selbst bereits Soundtracks für Filme (so zum Beispiel „Per Anhalter durch die Galaxis“) schrieb.

Die Beste Videospielmusik: 21 Stücke auf CD

Filmkomponisten arbeiten schon seit vielen Jahren auch für Videospiele – Danny Elfman erschuf das Hauptthema für „Fable„, für „MW2“ war Hans Zimmer verantwortlich – und dass die Musik aus den beliebten Konsolen und PC Spielen mindestens ebenso beliebt ist, wie die Spiele selbst, zeigen Ohrwürmer wie das klassische „Tetris“ Theme oder die Themen von „Legend of Zelda“ oder den „Super Mario Bros.“ –  durch das London Philharmonic Orchestra bekommen sie alle nun den verdienten Respekt und dazu noch schräge Bearbeitungen, die in Richtung Jazz, Klezmer oder  Pianomusik gehen.

Die Beste Videospielmusik ist natürlich immer Geschmackssache, auf „The Greatest Video Game Music“ wird aber bereits ein guter Anfang gemacht. Von Soundtracks zu „Call of Duty – Modern Warfare 2“ und „Halo 3“, die sich schon prinzipiell wie Filmmusik gerieren, bis zu eher ungewöhnlichen Stücken aus „Angry Birds“, die durch diese CD völlig neue Dimensionen erreichen.

Die Musiker der Londoner Philharmonie spielen „The Greatest Video Game Music“

Einige Stücke eignen sich naturgemäß besonders gut für diese neue Bearbeitung – vor allem jene Spiele, die bereits einen orchestralen Score hatten, beispielsweise „Battlefield 2“, werden auf „The Greatest Video Game Music“ perfekt wiedergegeben. Allerdings sind es auch genau diese, die die geringste Überraschung bieten da die Fans ja oftmals die Original-Soundtracks schon besitzen. Jene Tracks, bei denen man sich während des Zuhörens wundert, dass ihr gesamtes musikalisches Potential nicht schon vor 20 Jahren erkannt wurde, machen auf der CD der Musiker der Londoner Philharmonie besonders Spaß.

Die Beste Videospielmusik ist dabei aber noch lange nicht komplett: Man wundert sich schon, dass weitere Klassiker, wie „Tomb Raider“ etwa (immerhin entwickelte das LPO das Titelstück für „Angel of Darkness“) , nicht auftauchen und andere, die in letzter Zeit für Furore sorgten, wie „Alan Wake“ oder „Red Dead Redemption“ noch unbeachtet bleiben – vielleicht erwartet uns ja ein Volume 2, sollte sich „The Greatest Video Game Music“ gut verkaufen.

[youtube d11JNXC1j2E&feature]

Die Trackliste von „The Greatest Video Game Music“, played by London Philharmonic Orchestra and Andrew Skeet:

  1. Advent Rising: Muse
  2. Legend of Zelda: Suite
  3. Call of Duty – Modern Warfare 2: Theme
  4. Angry Birds: Main Theme
  5. Final Fantasy VIII: Liberi Fatali
  6. Super Mario Bros: Themes
  7. Uncharted – Drake's Fortune: Nate's Theme
  8. Grand Theft Auto IV: Soviet Connection
  9. World of Warcraft: Seasons of War
  10. Metal Gear Solid: Sons of Liberty Theme
  11. Tetris Theme
  12. Battlefield 2: Theme
  13. Elder Scrolls: Oblivion
  14. Call of Duty 4 – Modern Warfare: Theme
  15. Mass Effect: Suicide Mission
  16. Splinter Cell: Conviction
  17. Final Fantasy: Main Theme
  18. Bioshock: The Ocean on his Shoulders
  19. Halo 3: One Final Effort
  20. Fallout 3: Theme
  21. Super Mario Galaxy: Gusty Garden Galaxy

Als exklusiver MP3 Download steht auf Amazon übrigens noch der 22ste Titel „Dead Space: Welcome Aboard the U.S.G. Ishimura“ zur Verfügung, sowie Nummer 23, „Enemy Zero: Last Movement“, beim klicken des Like-Buttons auf Facebook. Die restlichen Stücke gibt es bereits dort und auf iTunes, die CD erscheint am 25. November 2011.

2 Meinungen

  1. videospiele spielen

    Cool, danke auch für den Hinweis auf den Gutschein. Bei dem Konzert bin ich auf jeden Fall dabei. Sehr cool!!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.