Die 10 besten Online Meeting Tools

Online Meeting Tools sind eine praktische Angelegenheit, wenn man mit Geschäftspartnern kommunizieren möchte, die sich weit entfernt aufhalten.

Doch da es verschiedene Ansprüche an eine Online Konferenz gibt, muss man sehr genau abwägen, welche Features wichtig sind und auf welche man verzichten kann. Dies ist nicht immer nur eine Geldfrage, sondern betrifft auch die Möglichkeiten von VoIP-Lösungen wie Skype, die vielleicht kostenlos angeboten werden, jedoch nicht in der Lage sind, die speziellen Forderungen zu erfüllen. Hierzu muss man sich mit den Anbietern von Online Meeting Tools  etwas genauer auseinander setzen. Die folgende Top 10 Liste versucht, basierend auf Preisen und Funktionen, einen guten Überblick zu geben.

Online Meeting Tools: Die Top 10

1

Vyew

Das Freeware Webkonferenz Tool Vyew hat mit fünf Konferenzräumen, VoIP, Tafelfunktion, Präsentations-Upload, Desktop Sharing, Webcam-Unterstützung und privatem und öffentlichem Chat die meisten Funktionen, die man benötigt. Man kann aber seine Online Konferenz nicht aufzeichnen.

2

GoToMeeting

Intuitiv bedienbar und mit 49 US-Dollar im Monat für 15 Teilnehmer überschaubar im Preis, ist GoToMeeting schnell einsetzbar sicher und transparent.

3

Adobe Acrobat Connect

Marktführer im Designbereich Adobe hat mit Acrobat Connect eine kostenlose Softwarelösung im Angebot, bei der 5 Teilnehmer miteinander sprechen können. Mit Adobe Acrobat Connect Pro steht dann der volle, nicht zu unterschätzende Leistungsumfang zur Verfügung, der monatlich oder jährlich bezahlt wird. Es wird auch Pay-per-Use angeboten, doch ist diese Option bei 32 US-Cent pro User pro Minute recht teuer.

4

Netviewer Meet

Mit vielen Funktionen, wie der Implementierung in Soziale Netzwerke, guter Bedienbarkeit und einer kostenlosen Lösung für Privatpersonen, ist Netviewer Meet eine gute Alternative bei den Online Meeting Tools.

5

WizIQ

Ebenfalls kostenlose Applikation, die mit einer gewaltigen Menge an Funktionen sogar auf den ersten Platz kommen könnte, wenn nicht jeder Teilnehmer der Webkonferenz sich für die Programmversion registrieren lassen müsste. Ein leichter Wermutstropfen bei einem ansonsten ausgereiften Tool.

6

WebEx

Die komplexe und vollständige Lösung lässt auch Telefonkonferenzen in die Webkonferenz integrieren. Monatliche und minütige Zahlungen sind möglich.

7

Yugma

Bei bis zu 20 Teilnehmern ist Yugma kostenlos, bietet aber bei den Online Meeting Tools auch relativ wenig, wobei Telefonkonferenzen ebenfalls umsonst sind. Interessant ist die Option, die Kontrolle von Maus und Keyboard anderen Konferenzteilnehmern zu überlassen.

8

Digital Meeting

Ebenfalls eine Softwarelösung, die per Minute und per Teilnehmer abgerechnet wird. Hierbei hat man aber auch die Möglichkeit, aufgenommene Webkonferenzen als Podcast oder Video zu speichern und später zu veröffentlichen.

9

Mikogo

Wer nicht unbedingt Webcamunterstützung oder VoIP haben möchte, beziehungsweise dies schon über andere Programme löst, hat mit Mikogo die Möglichkeit, vom kostenlosen Desktop Sharing zu profitieren.

10

GoMeetNow

Einfach und übersichtlich gehaltene Software, die die nötigsten Funktionen erfüllt, dabei mit etwa 15 US-Dollar für lediglich 2 Teilnehmer ziemlich teuer geraten ist.

Tipps und Hinweise

  • Wie macht man eigentlich ein Online Meeting?

Eine Meinung

  1. Ein toller Beitrag, endlich mal übersichtlich der Vergleich der Anbieter. Allerdings vermisse ich hier Talk Fusion, die auch ein gutes und preisgünstiges Angebot offerieren, und meiner Meinung nach in den Vergleich gehören.mfgUlrich Kappl

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.