Der Publikums-Sommerhit 2007!

Es war eine unglaubliche Periode für die Sommerhits, die noch nie mehr Akzeptanz bekommen haben, als in den letzten 4 Jahren. Der "Ketchup Song" ist uns wohl noch allen bekannt und auch der Ohrwurm "Bailando" steckt noch tief im Ohr. Das sind wahre Sommerhits. Das sind Songs, die einfach Gute Laune verbreiten, Spaß machen und zum Tanzen bei sommerlichen Temperaturen führen, ohne dabei weder von Kritikern noch von Anhängern stark negativ bzw. positiv beurteilt zu werden. Das sind einfache Lieder, die jedem für diese Periode des Sommers gefallen. Ingesamt wurden 62 Stimmen abgegeben, eine gute Quote für ein bisher noch nicht häufig durchgeführtes Projekt auf germanblogs. Somit konnte ein knappes, aber auch eindeutiges Ergebnis ermittelt werden. Genau wie bei den Charts-Sommerhits gab es 10 mögliche Sommerhits und per Voting konnte darüber entschieden werden, wer denn nun eigentlich der favorisierte Sommerhit des Publikums ist. Und so ist die Wahl ausgegangen:

Die Zahl in Klammern gibt die Position bei den Charts-Sommerhits zum Vergleich an. 

1. Mark Medlock & Dieter Bohlen – You can get it (2)


41.94%
2. Monrose – Hot Summer (3) Votingergebnis
19.35%
3. Culcha Candela – Hamma! (7) Votingergebnis
12.9%
4. Marquess – Vayamos Companeros (1) Votingergebnis
11.29%
5. David Bisbal – Silencio (6) Votingergebnis
4.84%
6. Nelly Furtado feat. Juanes – Te busqué (8) Votingergebnis
3.23%
    Enrique Iglesias – Do you know? (The Ping Pong Song) (5) Votingergebnis
3.23%
8. Hot Banditoz – Que Si, Que No (9) Votingergebnis
1.61%
    Mika – Relax, take it easy (4) Votingergebnis
1.61%
10. Wally Warning – No Monkey (10) Votingergebnis
0.0 %

Damit steht ein ganz klarer Sieger mit mehr als 40 % fest: Mark Medlock hat es geschafft, er ist der Publikums-Sommerhit 2007 und Wally Warning ist völlig abgeschlagen mit keiner einzigen Stimme auf Platz 10.

Auf den Sommerhit 2007 und bis zum nächsten Jahr…!

6 Meinungen

  1. …auch auf die gefahr hin , daß man mich virtuell steinigen wird…: ich mache persönlich seit über 20 jahren aktiv musik und verdiene meine brötchen mit dem verkauf der hier zur wahl stehenden produkte… diesen billigst zusammengestöckerten 08/15 – mist kann doch nicht wirklich jemand ernst nehmen…!?!also , bei allem verständnis für künstlerische freiheiten ; aber das , was uns von produzenten wie dieter und co zum frass vorgeworfen wird , verdient doch bestenfalls das prädikat phonaler umweltverschmutzung !tut mir leid , aber so viel kann ich gar nicht essen , wie ich da kotzen möchte !herzlichst , euer schandmaul

  2. Solche Charts sind der Grund, warum ich kein Radio mehr höre…

  3. Also ich sehe diese Charts mal mit sehr viel Sarkasmus geschrieben an. Ich muss ehrlich sagen, dass ich den Song von Medlock noch nie gehört habe, was auch daran liegt, dass ich einen tollen Radio sender namens RadioEins in Berlin höre.Auf jeden Fall fehlt ein Song: Loitumas Polka:Loitumas PolkaDer geistert nämlich schon seit zwei Jahren überall herum!

  4. Marquess – Vayamos Companeros gefällt mir!

  5. Ich Finde, das Mark Medlock und Dieter Bohlen da ein richtiger Megahit gelungen ist. Warum sich nicht einfach mal was eingestehen, wenn es wirklich gut ist?!

  6. Die Stelle ind er Dieter wieder hoch auftrümpft ist doch fantastisch hihi den ganzen Applaus zu sich ingespult ;)ich bin aber auch der Meinung das die heutigen Charts einfach zu nervig sind und höre auch nur noch äußerst selten Radio außerdem laufen da sowieso nur die angeblichen „Hits“ rauf und runter!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.