Deko-Ideen für Ihre EM-Party

Deko-Ideen für Ihre EM-Party

Neben all den Fanartikeln, die es zu kaufen gibt, bekommt Ihre EM-Party eine ganz individuelle und persönliche Note, wenn Sie die Dekoration Ihrer Location selber machen. Die Ideen, die Ihnen hier vorgestellt werden, eignen sich sowohl für Ihre Wohnung als auch für die Outdoor-Party mit Grill oder Lagerfeuer.


Wenn der Tisch zum Spielfeld wird

Verwenden Sie statt einer Tischdecke grüne Filzplatten oder etwas Kunstrasen. Schneiden Sie das Material zurecht und befestigen Sie es mit doppelseitigem Klebestreifen auf dem Tisch. Mit weißer Acrylfarbe zeichnen Sie dann die Umrandungen eines Fußballfeldes nach. Auf die gleiche Weise können Sie auch mit Konservendosen verfahren, in denen Sie dann Knabbereien wie Popcorn oder Salzstangen servieren. Fußballservietten sowie Becher in Fußballoptik komplettieren Ihren Partytisch.

Für einen süßen Hingucker sorgt ein gebackener Fußball, den Sie im Mittelkreis des Feldes platzieren. Hierzu backen Sie einen Rührkuchenteig in einer Halbkugelform, welchen Sie nach dem Abkühlen mit weißer Kuvertüre und dunkler Schokolade verzieren.

Zeigen Sie Flagge!

Wenn Sie statt Papptellern lieber Geschirr verwenden möchten, gestalten Sie es doch fußballgerecht. Nehmen Sie weiße Keramikteller und bemalen Sie diese mit Porzellanmalfarbe. Flotte Sprüche wie „Das Runde muss ins Eckige“ sind ebenso denkbar wie die Fahnen der verschiedenen Fußballnationen. Anschließend wird das Geschirr im Backofen gebrannt, sodass es spülmaschinengeeignet ist.

Aus Fahnen lassen sich hervorragende Sitzkissen nähen: Schaumstoffplatten für Stühle oder Sitzbänke ausmessen, Stoffe zuschneiden und zusammennähen; durch eine Öffnung den Schaumstoff einsetzen und durch eine Naht verschließen. Fertig!

Wenn Sie noch mehr Flagge zeigen wollen, dekorieren Sie die Snacks mit kleinen Fähnchen-Spießen: Das Sandwich erhält den Union-Jack, das Baguette mit Ziegenkäse die französische Tricolore und die Minifleischbällchen werden mit der Deutschlandfahne versehen. Mit Tomaten, Mozzarella-Scheiben und Basilikum bringen die italienischen Nationalfarben auf die Teller.

1:0 für Sie!

Ganz gleich, ob Sie eine Girlande aus schwarzen, roten und gelben Stoffstreifen zusammenstellen oder Snack-Spießchen aus schwarzen Oliven, Partytomaten und gelber Paprika kreieren – lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und dekorieren Sie Ihre ganz persönliche Party-Location. So gewinnen Sie Ihr Heimspiel garantiert!



Bild: Thinkstock, 450745217, Fuse, Randy Faris

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.