Deko Herz-Girlande selber machen: Schöne Bastelidee zum Valentinstag

Wer auf den letzten Drücker eine Deko zum Valentinstag für seinen Schatz basteln möchte, aber kein spezielles Material im Haus hat, kann mit Dingen aus dem Haushalt eine sehr individuelle Deko Herz-Girlande selber machen. Was man dafür braucht, ist Geschenkband und bunte Seiten aus Zeitschriften, z.B. aus Garten- oder Modemagazinen mit bunten Bildern.

Aus dem Papier werden Herzen in einer Größe von etwa sieben Zentimeter Höhe und Breite ausgeschnitten. Damit diese gleichmäßig aussehen, sollte man sich vorher eine Schablone aus festem Karton oder Plastik einer Verpackung herstellen. Hat man genügend Papierherzen ausgeschnitten, klebt man immer zwei Exemplare zusammen, jeweils mit der schönsten Seite nach außen.

Anschließend werden sie oben gelocht und vorsichtig in Abständen auf das Geschenkband gefädelt und jeweils locker verknotet, damit sie nicht verrutschen. Die Girlande kann sowohl waagerecht als auch senkrecht aufgehängt werden. Eine Herzdeko kann aber auch aus Filz und Blätterranken gefertigt werden.

Deko Herz-Girlande selber machen: Was wird benötigt?

  • Filzplatten oder Filzwolle in verschiedenen Rottönen, Stickgarn, Perlen, Wollreste, künstliche Blätterranke, Lochzange, Ösen
  • Schere, Wasser, Megafilzer oder Schmierseife zum Filzen

 

Deko Herz-Girlande selber machen: So wird's gemacht!

1

Deko Herz-Girlande selber machen aus Filz und Blätterranke

  1. Eine andere Möglichkeit, eine Deko zum Valentinstag herzustellen, bietet die Verwendung von Filz und einer künstlichen Blätterranke. Wer eine solche Herz-Girlande selber machen möchte, braucht dafür  entweder dicke Filzplatten, aus denen die Herzen ausgeschnitten werden, oder Wolle, um sie selbst zu filzen. Diese müssen nicht unbedingt nur aus einem Rot-Ton bestehen, sondern können aus Rot, Rosa und Orange gemischt werden.
  1. Die fertigen Herzen können, wenn genügend Zeit ist, auch noch weiter verziert werden, indem man sie bestickt, Perlen daran näht, sie umhäkelt, bedruckt oder bemalt. Um sie aufhängen zu können, werden sie mit einer Lochzange gelocht und eventuell mit einer passenden Öse versehen. Um die Herzen an der Blätterranke zu befestigen, kann bunte Wolle, Stickgarn oder Ähnliches verwendet werden. Die Farben der Herzen bilden einen schönen Kontrast zur grünen Ranke.

2

Deko Herz-Girlande mit Stoffherzen

Herzen können auch selbst genäht und mit etwas Füllwatte ausgepolstert werden. Dafür kann man einfarbigen, aber auch gemusterten Stoff verarbeiten. Anschließend können die Stoffherzen mit einer Borte umrandet werden. Auch kleine Applikationen machen aus den Stoffherzen ganz besondere Deko-Elemente. Sie sehen ebenfalls an einer Blätterranke hübsch aus, können aber auch an einen dickeren Bindfaden geknotet werden, um ein rustikales Aussehen zu erzielen. Je nach Geschmack und Zeit lässt sich also eine schnelle oder kunstvoll ausgearbeitete Herz-Girlande selber machen.

Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.