David Beckham: Baby Nr. 4 muss sein

Schon Gala gelesen? David Beckham leide unter zwanghafter Aufräum-Wut,
heißt es da. Alles muss tiptop gerade in den heimischen Villa-Schränken stehen
und am liebsten habe er eine paarweise Anordnung. Das soll sogar soweit gehen,
dass er Lebensmittel wegschmeißt, wenn sie in ungerader Anzahl im Haus sind.
Drei Bananen? Hilfe, weg mit der einen. Sieben Austern? Kreisch! Aber Moment
mal, nun wird einiges klarer: Eine Frau allein geht nicht, es müssen mindestens
zwei sein! Alles passt auch zum neuen Gerücht, Victoria sei schwanger mit Baby
Nr. 4. Nach seiner Geburt wird der Gute wohl endlich wieder zur Ruhe kommen.
Und die Mami ist beschäftigt, weil sie dem Neugeborenen die Fußnägel lackiert –
und Papi kümmert sich ums Kindermädchen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.