Das Kölnische Stadtmuseum

So findet man hier beispielsweise eine Sammlung, die sich mit dem mittelalterlichen Köln und dem Leben beschäftigt und den Besuchern des Kölnischen Stadtmuseums die Möglichkeit gibt, die Entwicklung der Stadt im Rheinland samt ihrer Sitten und Bräuche von Beginn an mitzuerleben. Natürlich wird hier keine Zeit ausgelassen und so werden die Besucher auch Zeuge der dunklen Zeit während der Weltkriege und können außerdem einen Einblick in das Leben während des Nationalsozialismus nehmen.

Geschichte des Karneval im Kölnischen Stadtmuseum

Seit der Gründung des Kölnischen Stadtmuseums im Jahre 1888 beschäftigt man sich hier natürlich auch mit dem bekanntesten aller Attraktionen, dem Kölner Karneval. Ein schöner Aspekt hier ist jedoch, dass man die verschiedenen Entwicklungen nie isoliert voneinander behandelt, sondern fast wie einem Zeitstrahl folgend auch alles anderen Aspekte des Lebens zu einer ganz bestimmten Zeit betrachten kann. Wie haben beispielsweise die Frauen um 1900 gelebt, was trugen sie und welche kulturellen Fortschritte machte Köln in den Jahren? Auf all diese Fragen geben die Sammlungen und Sonderausstellungen des Kölnischen Stadtmuseums Antworten.

Veranstaltungen im Kölner Stadtmuseum

Neben der ständigen Sammlung und den speziellen Ausstellungen kann man im Kölnischen Stadtmuseum auch an Lesungen teilnehmen oder auf bestimmte Themen bezogene Führungen besuchen. Besonders verlockend sind die Angebote für Schüler und Kölner bis 18 Jahre, denn diese haben freien Eintritt in die ständige Sammlung des Kölnischen Stadtmuseums. Alle anderen bezahlen 4,60 € bzw. mit Ermäßigung (Studenten, Zivildienstleistende) 2,60 €.

Kölnisches Stadtmuseum
Zeughausstraße 1-3
50667 Köln

Telefon 0221 – 221 25789
Fax 0221 – 221 24154

Zur Homepage mit allen weiteren Informationen zu den Öffnungszeiten, den kommenden Veranstaltungen und zu den Einzelheiten der Geschichte hier entlang.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.