Das 5. Taunusstrassenfest in Wiesbaden feiert Wiesbadens Partnerstädte

Sie präsentiert sich mit einer Vielfalt von außergwöhnlichen Produkten und Dienstleistungen aller Art. In Stadthäusern aus dem 19. Jahrhundert sind edle Antiquitätengeschäfte und hippe Designerläden, Modeboutiquen und ein Tanzstudio, Friseurläden, Architekturbüros und PR-Agenturen, vor allem aber coole Bars, Coffeeshops und viele Restaurants untergebracht. Und am 1. und 2. September 2007 wird wieder gefeiert: Beim 5. Taunusstrassenfest wird wieder der rote Teppich ausgerollt, werden die Tische und Bänke mit weißen Hussen verhüllt und in weißen Zelten alles angeboten, was die Strasse zu bieten hat. Das Musikprogramm reicht von Klassik bis Lounge und das Kulturprogramm dieses Jahres bietet den Wiesbadener Partnerstädten Gelegenheit zur eigenen Präsentation. Ein Fest der Taunussträssler für Alle!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.