Custo Sommer und Frühlingsmode 2010

Schon bevor die Show auf dem Catwalk begann, blitzte es in der Frontrow. Nova Meierhenrich, Regina Halmich und drei der Topmodels aus den vergangenen Staffeln von Germanys Next Topmodel besetzten die erste Reihe.

Als die Musik erklang und der Catwalk in Pink getaucht wurde, lag die volle Aufmerksamkeit der Fotografen auf den Schöpfungen von Custo Barcelona.

Mode von Custo Barcelona auch straßentauglich?

Mir vielen besonders die vielen Overalls ins Auge, die in seiner Kollektion vorkamen. Es sieht also so aus als würde der Einteiler – Trend nächstes Jahr noch weitergeführt und ausgebaut werden. Farblich hat sich der gute Herr Designer auch nicht zurück gehalten.

Die dominierende Farbe war in jedem Fall Türkis! Kombiniert wurden sie meist mit Pink, anderen Blautönen, Orange und der Trendfarbe des diesjährigen Sommers: Koralle. Natürlich sind nicht alle Stücke der Mode-Kollektion straßentauglich aber beim Nachtleben sieht das schon anders aus. Man findet bei Custo Barcelona keine realitätsfernen Catwalkstücke jenseits von Gut und Böse im Zirkusclowns – Look.

Besonders angetan hatte es mir ein blauer schulterfreier Overall, den ich aber leider nicht wie gewünscht ablichten konnte.

Liebe Damen, wir können also froh sein. Im Sommer 2010 geht es weiterhin bunt zu und wir dürfen uns in bequemen Overalls wohl fühlen.

Weitere prominente Fans von Custo waren im Übrigen Jenny Elvers-Elbertzhagen (in Louboutin Schuhen!), Uwe Fahrenkrog – Petersen und Axel Schulz.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.