Buchhalter – von der Ausbildung über Verdienst, bis hin zu Stellenangebote

Buchhalter, Ausbildung und Verdienst!

Der Verdienst während der Ausbildungszeit liegt derzeit zwischen 573,00€ und 774,00€, je nach Ausbildungsjahr. Die Aufgaben in der Ausbildung zum Buchhalter erstrecken sich über die gesamte Finanzbuchhaltung eines Unternehmens.

Buchhalter erfassen die Daten der Geschäftsvorfälle, kontrollieren Geld Ein- und Ausgänge und tätigen die Vorbereitung zum Jahresabschluss. Weiterhin unterliegt seinem Arbeitsbereich die Bearbeitung der Debitoren-, Kreditorenbuchhaltung, Lohnabrechnungen und Verfassen der laufenden Steuererklärungen (Umsatzsteuer). Die Chance nach der Ausbildung einen Job zu bekommen sind sehr gut.

Jobs für Buchhalter!

Buchhalter werden häufig in Steuerbüros eingesetzt um den Steuerberater bei den Vorarbeiten der laufenden Geschäftsvorfälle seiner Mandanten zu unterstützen. Hier werden Belege sortiert, Bankgeschäfte verwaltet und EDV-technisch registriert. Unterlagen kleiner Unternehmen werden für die Steuererklärung vorbereitet.

Weitere Jobs für Buchhalter finden in großen Unternehmen ihren Einsatz. Nach dreijähriger Berufserfahrung, besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter. Diese Berufsfortbildung ist wiederum die Vorstufe um eine Weiterbildung zum Steuerberater zu machen.

Jobs für Buchhalter haben große Zukunftschancen, gute Aussichten auf einen guten Verdienst und werden sehr häufig anboten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.