Brauereibesichtigung – Herstellung von Bier erleben

Deutschland lag 2006 mit einem jährlichen Bierkonsum von durchschnittlich 116 Liter pro Einwohner auf Platz 2 der europäischen Länder. Den ersten Platz belegte Tschechien mit 160 Liter Bier pro Einwohner.

Brauereibesichtigung – wissen wie Bier entsteht

Bei so viel Freude und Genuss am kühlen Blonden ist eine Brauereibesichtigung immer lohnenswert, denn ausgiebige Verköstigungen sind fester Bestandteile jeder Führung, und zu wissen wie der gute Tropfen hergestellt wird, kann nicht schaden. Die meisten Brauereien bieten eine Brauereibesichtigung an und Geschenke- und Andenkläden sind keine Seltenheit.

Die Braukunst hat eine lange Tradition. Bereits 8000 Jahre v. Chr. soll das erste bierähnliche Getränk in Palästina hergestellt worden sein, indem man Gerstenbrot in Wasser einweichte und gären lies. Seit dem 7. Und 8. Jahrhundert konsumierten die ersten Mönchgesellschaften Bier, sodass später viele Abteien über eigene Brauereien verfügten. Daher kann man bei einer Brauereibesichtigung von kleineren Brauereien häufig auch die historischen Gebäude alter Klöster besichtigen.

Herstellung von Bier und ausgiebige Verköstigungen

Eine Brauereibesichtigung bietet Gelegenheit mit allen Sinnen zu erfahren wie aus Wasser, Hopfen, Malz und Hefe Bier entsteht. Man sieht, fühlt, riecht und schmeckt unter fachkundiger Anleitung welche Prozesse beim Bierbrauen durchlaufen werden. Genießen sie den Duft von frischgemahlenen Malz.

In modernen Brauereien kann man hingegen die blitzenden Edelstahltanks, das Gewirr von Rohrleitungen und Computer betrachten und die meisten Brauereibesichtigungen werden von interessanten  Dia-Shows begleitet. Die Meisten sind begeistert von einer Brauereibesichtigung, denn viele Führer kennen Besonderheiten der einzelnen Brauereien und erzählen Geheimnisse der verschiedenen Bierstädte. Die ausgiebigen Bierverköstigungen haben daran sicherlich auch ihren Anteil und machen jede Brauereibesichtigung zum einem feuchtfröhlichen Erlebnis.

7 Meinungen

  1. Mh ein Artikel, der mich wirklich interessiert hat. Aber was ist mit den Infos?
    Naja ich werd den Gametrailer schon finden. Guckt nachher mal in meinen Blog vorbei:)

  2. Dafür müsste erstmal Deus Ex 2 rauskommen?

  3. In Tschechien wird mehr Bier getrunken als in Deutschland? Das finde ich schon sehr überraschend. Alleine was aktuell auf dem Oktoberfest wieder versoffen wird dürfte ja normalerweise schon ausreichen um den ersten Platz zu belegen. Auf jeden Fall sehr interessant.

  4. Fr.C T .Buch-Lerdar

    Meine Tochter schafft es von der physichen Lage nicht auf der jetzigen Schule zu bleiben,der direktor macht total dicht und lässt nicht mit sich reden.Was soll ich tun.Die Noten meiner Tochter leiden erkennbar darunter,ich würde sie gerne auf eine schule besonders auch in eine spezielle Klasse,in der sie auch mehr Freunde hat,der schule schicken.Es folgen in der jetzigen Schule ausgrenzungen,unter anderem mobbing etc. ich weiß nicht was ich tun soll.Bitte deshalb hier um Hilfe und Rat.

    Mit freundlichen grüßen Fr.C T.Buch-lerdar. (Caroline Thabea Buch-Lerdar)

  5. Hallo wollte mal fragen ob mir einer helfen kann. Also es geht um meinen sohn jetzt 8jahre und er bekommt immer schläge von einen mit schüler 10 jahre und der direktor und die lehrer sind damit sehr warscheinlich überfordert.Langsamm reicht es mir er kann die schule nicht wechseln.was oder wie kann ich meinen sohn helfen.

  6. Hallo ich habe ein problem meine klasse hat mich das ganze jahr über gemobbt bin mehr mals zum lehrer gegangen aber naja hat sich nichts getan und die jungs aus der klasse schlagen mich immer aber ich hab das erst meinen eltern vor ein parr tagen gesagt . und ich bin vom physichen nicht so fitt und will jetzt im neuen schul jahr die schule wechseln wie müssen ich und meine eltern das machen .

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.