Bodycount für PS3 und Xbox 360

Viele Gamer lecken sich schon die Hände und können die Markteinführung des neuen Shooter Bodycount kaum noch erwarten. Entwickelt wird das Action-Spiel von Codemaster Guildford Studio für die PS3 und Xbox 360 und soll im ersten Quartal2011 des kommenden Jahres erhältlich sein.

Inhalt und Besonderheiten von Bodycount

Der Inhalt des Ego-Shooters ist schnell erzählt. Der Spieler findet sich inmitten der Unterwelt eines Terror-Netzwerkes mit der klaren Aufgabe: alle Gegner zu eliminieren. Hierfür steht ein ganzes Arsenal an modernsten Waffen zur Verfügung. Mit der Zeit kann der Spieler Power-Ups einsammeln und dadurch das Bullet Meter auffüllen. So kommt man früher oder später auch in den Besitz von vernichtenden Luftwaffen, mit den die Feinde im großen Stil ausgeschaltet werden sollen.

Das besondere im Bodycount-Spiel ist die Lenkung, welche vom Chefdesigner Stuart Black mit dem Begriff „Crouch and Kill“ beschrieben wird. Während der Begriff „Kill“ keiner weiteren Ausführung bedarf, ist unter „Crouch“ soviel wie ducken oder in die Hocke gehen, gemeint. Demnach muss man sich im Game oft verstecken und sich langsam an die Gegner heranpirschen. Zudem muss der Spieler zwischendurch schleichen, sich von Deckung zu Deckung Richtung Feind bewegen oder vorsichtig um die nächste Kiste lehnen.

[youtube JbADPtwW65g]

Bodycount mit komplett zerstörbarer Welt

Neben einer viel versprechenden Steuerung dürfen sich die Spieler auf eine komplett zerstörbare Welt freuen. In diesem Game gibt es keine unzerstörbaren Gegenstände, die für Spieler und AI eine sichere Deckung darstellen. Jede Kugel hinterlässt dank der Shredding-Technologie ihre Spuren in den Wänden, wodurch sich die Umwelt im Spiel permanent verändert.

Das Spiel ist zudem noch mit einem Koop-Online-Modus und einemMehrspieler-Modus ausgestattet.

Wie anfangs erwähnt wird es den neuen Shooter Anfang 2011 als PS3 und Xbox360 Version geben. Alle PC-Besitzer schauen dagegen in die Röhre. Denn die Steuerung würde sich nicht mit dem WASD-System kombinieren lassen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.