Beth Ditto – Neues It Girl in der Modebranche?

Wer glaubt, dass Kim Kardashian schon das höchste der Gefühle ist, wenn es um das Nicht-Teilnehmen am Magerkult geht,  hat sich getäuscht. Beth Ditto toppt alle, denn die Kardashian sieht neben der Sängerin der Band Gossip wie eine Bohnenstange aus. Wer jetzt denkt, die 95 Kilo-Wuchtbrumme würde das vielleicht stören, irrt schon wieder und das ist das Erfolgsrezept hinter Beth Detto.

Lagerfeld liebt Beth Ditto

Als neue Muse Karl Lagerfelds bekommt die 28-Jährige mit den kurzen Haaren Designerkleider hinterhergeworfen. Ich dachte ja immer, Designer würde nur in Größe 34 denken, aber es geht ja scheinbar auch anders. Aber auch das ist der Ditto herzlich egal: Wenn sie auf der Bühne steht und schwitzt, reißt sie sich die Fetzen einfach vom Leib und springt in Unterwäsche vor den kreischenden Fans herum. Wahnsinn!

Die Frage, was Männer davon halten erübrigt sich auch, denn Beth Ditto wird in den Medien oft als „fette Lesbe aus Arkansas“ bezeichnet, ein Ausspruch den sich kein böser Redakteur, sondern die Sängerin selbst ausdachte. Soviel zur Weisheit, man solle sich selbst nicht so ernst nehmen.

Neue Generation von It-Girls?

Ist Beth Ditto nun die neue, erste in der Reihe ganz neuer It-Girls. Dürfen wir jetzt alle fett sein ohne uns schämen zu müssen, ohne Hohn und die Frage, wie man sich und seine Pfunde in Zeiten von H&M verhüllt, ohne das Übergrößengeschäft aufzusuchen? Werden Dicke bald wieder mehr gesellschaftliche Akzeptanz erfahren, weil die Designer nun auf einmal fett statt fade wollen?

5 Meinungen

  1. Model ist sie nun nicht, aber übersehen tut sie bestimmt auch niemand 😉

  2. Werden wir nun einfach das Selbstbewusstsein haben und auf die Meinung anderer scheissen? Ist die Zeit angebrochen, in der wir endlich zu uns selber stehen?

  3. Also ich finde ehrlich gesagt, dass sie ist wirklich viel zu dick ist.
    Es ist keine Schande, keine 40kg zu wiegen, aber 95kg mit 1,55m ist wirklich nicht mehr schön. Selbst wenn man dazu steht. Untergewicht wie auch Übergewicht ist nicht gesund.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.