Barclaycard – mehr als nur Kreditkarte

Mittlerweile bietet das Unternehmen aber nicht mehr nur Kreditkarten an und nicht mehr nur für die Bürger aus Großbritannien, sondern vergeben auch Kredite zu guten Konditionen.

Die Barclaycard Kreditkarten

Eine große Auswahl an unterschiedlichen Kreditkartentypen bietet das Unternehmen den Kunden an; neben einer normalen VISA Karte können sich die Kunden auch noch für die VISA Platin Karte, die nirgendwo Gebühren für Bargeldabhebungen als Zusatzoption aufzuweisen hat, oder auch für eine VISA Green Karte, wobei Barclaycard noch Geld für Umweltorganisationen spendet, entscheiden.
Dem Kunden stehen für seine speziellen Bedürfnisse die unterschiedlichen Modelle zur Auswahl. Alle Kartenmodelle sind im ersten Jahr beitragsfrei und es müssen in den ersten zwei Monaten keine Zinsen gezahlt werden.

Barclaycard Kredit

Der Kredit den Barclaycard den Kunden anbietet, verspricht einen günstigen Zinssatz und keine Bearbeitungsgebühren für den Kunden. Die Zinskonditionen sind jedoch an verschiedene Faktoren gekoppelt, so dass es in vielen Fällen zu doch höheren Zinsen kommen kann. Die Bestellung des Kredits erfolgt einfach und schnell online.

Eine Meinung

  1. Ein nettes Extra bietet der Barclaycard Kredit, nämlich einen „Kreditrückgaberecht“. So kann man 8 Wochen lang den Kredit kostenlos kündigen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.