Auto kaufen – Tipps beim Kauf eines Neuwagens und Gebrauchtwagen

Was ist beim Kauf eines Autos zu beachten?

Wenn das Auto keinerlei Ausstattung hat, sollte man auch einen dementsprechenden Preis verhandeln. Es ist stets ratsam, mit einem qualifizierten Verkäufer zu sprechen, um sich über alle Details des Wunschwagens zu informieren. Spätere Überraschungen können häufig auftreten. Eine Probefahrt ist vor dem Kauf des Autos empfehlenswert. Falls man an den Kauf eines Gebrauchtwagen denkt, sollte man unbedingt auf die Aushändigung der letzten Prüfberichte bestehen.

Versicherungen beim Autokauf

Eine Auto-Versicherung ist unumgänglich. Man unterscheidet zwischen Voll- und Teilkasko und der gesetzlich vorgeschriebenen KFZ-Haftpflichtversicherung. Eine Vollkasko Versicherung zahlt den Schaden auch dann, wenn fahrlässig ein fehler begangen wird. Solch eine Versicherung eignet sich gut für Neuwagen und Cabriolets. Eine Teilkasko Versicherung bietet Schutz gegen Steinschlag, Diebstahl oder Unwetterschäden. Die KFZ-Haftpflichtversicherung übernimmt nur den Schaden des Unfallopfers.

Wenn man das Auto Privat kaufen möchte, dann sollte man auf jeden Fall eine fachkundige Person des Vertrauens mitnehmen. Die wichtigesten Punkte für den Gebrauchtwagen Check:

  • Optischer Eindruck des Fahrzeugs
  • Innenraum
  • Motorraum
  • Probefahrt
  • Unter dem Auto

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.