Auslandskrankenversicherungen vergleichen

Auslandskrankenversicherung Vergleich: Versicherungsdauer

Es besteht die Möglichkeit, nur die Urlaubsdauer zu versichern. Diese Versicherung muss unbedingt einige Tage vor Reiseantritt abgeschlossen sein und kann eine Dauer bis zu 6 Wochen haben.

Für Personen, die mehr als 6 Wochen im Ausland sind, empfiehlt sich eine Auslandskrankenversicherung bis zu einem Jahr. Bei einigen Versicherern ist zunächst einen Vertrag für 6 Wochen abzuschließen. Dieser kann bis zu einem Jahr verlängern.

Bei einem Langzeitaufenthalt im Ausland wird eine Auslandskrankenversicherung mit einer Laufzeit bis zu 72 Monate abgeschlossen. Bei solchen Versicherungen wird eine Gesundheitsüberprüfung des Versicherten gefordert, dass bei einem Auslandskrankenversicherung Vergleich unbedingt beachtet werden sollte.

Auslandskrankenversicherung Vergleich: Vertragsbedingungen

Bei einigen Versicherungsanbietern gibt es eine Altersbeschränkung. D. h. es werden nur Personen versichert, die ein bestimmtes Alter noch nicht erreicht haben.

Bei Langszeitauslandskrankenversicherungen werden außerdem Personen mit Vorerkrankungen meist nicht oder nur gegen Zusatzprämie akzeptiert.

Außerdem werden bei einigen Versicherungsanbietern die Länder des amerikanischen Kontinents gar nicht oder nur gegen einer erhöhte Prämie versichert.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.