Aushilfe Jobs – Minijobs für Schüler und Studenten

Aushilfe Jobs

Darunter versteht man jede Art von Arbeit, die kein reguläres Arbeitsverhältnis voraussetzt. Häufig sind dies ungelernte Tätigkeiten wie Hilfe auf dem Bau, in der Gastronomie, als Umzugshelfer oder Saisonarbeiter, die z. B. bei der Ernte mithelfen.

Heutzutage gibt es auch in der IT-Branche eine Menge an Aushilfe Jobs für Programmierer, Graphiker und Texter. Auch viele Freiberufler übernehmen oft neben ihren Hauptprojekten solche Jobs.

Aushilfe Jobs für Schüler und Studenten

Besonders Studenten finanzieren sich neben dem Bafög oft über Aushilfe Jobs. Neben den klassischen Arbeiten wie Zeitungen auszutragen oder kellnern, die auch oft schon von Schülern übernommen werden können, haben sie oft die Möglichkeit, ihr im Studium erlangtes Wissen zu Geld zu machen.

Hier sind natürlich besonders Informatik- oder Ingenieursstudenten gefragt. Aber auch Studenten anderer Fachrichtungen können ihre Fähigkeiten in bare Münze umwandeln. Besonders beliebt ist bei Studenten die Nachhilfe. Der Verdienst ist bei vielen Instituten oder im Privatunterricht sehr gut.

Außerdem können auch die Studenten bei diesen Jobs eine Menge lernen.

Eine Meinung

  1. Es ist für Studenten und andere Aushilfswillige gar nicht so schwer an Aushilfsjobs zu gelangen. Sie können sich auf dem Portal Aushilfe-Direkt.de registrieren und dort eingeben, welche Art von Jobs sie suchen. Wenn es in ihrer Umgebung einen Auftraggeber gibt, der den gesuchten Job anbietet, werden sie dann automatisch per SMS darüber informiert. Sie können sich dann per Handy mit dem Auftraggeber in Verbindung setzen und alle Einzelheiten, wie zum Beispiel Arbeitszeit und Entlohnung, besprechen. Die Nutzung von Aushilfe-Direkt.de ist für Aushilfen und Auftraggeber grundsätzlich kostenfrei.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.