Auf was ich mich auch 2007 in München freue…

1. Joggen an der Isar – ob Sommer oder Winter: entlang der Isar zu joggen ist einfach ein Traum!

2. Tea Time im Hotel Cortiina – im Winter gibt es hier Samstags Tea Time mit ofenfrischen Scones und lecker Tee in Nymphenburger Porzellan vor dem Kamin – Romantik pur

3. Frühstücken im Sommer in Zum Kloster in Haidhausen – eine verkehrsberuhigte Spielstraße und ein kleines alternatives Restaurant und Kneipe mitten in der Stadt

4. Pinakothek der Moderne – immer spannend und es gibt immer etwas zu entdecken

5. Pasta bei Da Dino – einfach lecker und urgemütlich

6. Spaziergang durch den Nymphenburger Schloßpark und im Anschluss Kaffee und Kuchen im Ruffini – wunderbar spießig!

7. Im Sommer nach der Arbeit an den Starnberger See, eine Runde schwimmen und dann ab zum Fischmeister!

8. Shopping-Tour durch die Fünf Höfe wahlweise auch noch ein Besuch in der Hypokunsthalle und zum Apero einen Spritz im Comercial

9. Bummel durch das Glockenbachviertel: neue Cafés, Shops und Kneipen etdecken, die es sonst nirgends gibt

10. Fahrradtour durch den Englischen Garten und Biergartenstopps am Chinesischen Turm, im Seehaus am Kleinhessloher See und beim Aumeister

11. Die Wiesn – da brauche ich nichts dazu zu sagen

12. Kocherlball im Sommer unterm Englischen Turm – nur etwas für Frühaufsteher, aber es lohnt sich

13. Bar Centrale – seit Jahren für morgens, mittags, nachmittags, abends der Ort, der immer Spaß macht, immer voll ist und uns immer einen Hauch Italien nach München bringt

14. Frühmorgens auf den Viktualienmarkt, staunen, riechen, kosten und vielleicht auch etwas kaufen. Und anschließend vielleicht noch in den Biergarten

15. Flanieren über die Maximilianstraße – sehen und gesehen werden rund ums Jahr

16. Pralinen von Rottenhöfer – am liebsten Paranüsse, umhüllt von Marzipan und dunkler Schokolade. Hmm, lecker!

17. Saunieren und entspannen im Müllerschen Volksbad – das Jugendstil-Juwel ist einfach wundervoll

18. Schlittschuhlaufen auf dem Kleinhesseloher See – vielleicht wirds noch was in diesem Winter

19. Spanische oder französische Filme (OmU) gucken im theatiner-filmkünst münchen – auch wenn die Knie anschließend wehtun

20. Biologische und leckere Lebensmittel bei Basic kaufen – am Viktualienmarkt ist Deutschlands größter Bio-Supermarkt zuhause

21. Oper im Nationaltheater – tolle Inszenierungen und das Publikum sicher garderobenmäßig in Deutschland ganz vorne

22. Sonntags Brunchen im Hotel Rizzi – hier gibt es vom Müsli bis zu Frühlingsröllchen wirkich alles, was das Bruncher-Herz begehrt

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.