Asus Eee Videophone – kostenlos telefonieren mit Skype

Für das iPhone gibt es bisher nur halbgare Apps, die ein quasi-Skype ermöglichen. Das Eee Videophone von Asus hingegen kann die vielgerühmte VoIP-Software von Skype verarbeiten, so dass man kostenlos telefonieren kann von Skype-zu-Skype. Durch seinen Akku kann es überall hin mitgenommen werden und durch WLAN überall eingesetzt werden.

Kostenlos telefonieren mit Skype und dem Eee Videophone

Das Asus Eee Videophone verfügt über eine 0,3 Megapixel Kamera, mit der man – wie der Name des Telefons nahe legt – per Video miteinander kommunizieren kann. Zur Wiedergabe hat es ein Display von 7 Zoll mit einer Auflösung von 800 mal 480 Pixeln. Lautsprecher und Mikrofon sind ebenfalls eingebaut.

Das Eee Videophone ist allerdings nicht sonderlich klein: Mit 253 x 202 x 123 (Länge mal Breite mal Höhe) Millimetern spielt es nicht unbedingt in der gleichen Liga wie die beliebten Smartphones. Auch ist die Leistungsfähigkeit des Akkus wenig berauschend. Eine Sprechzeit von gerade einmal zwanzig Minuten und eine Stand-by Zeit von dreißig Minuten lassen Vieltelefonierer nicht vor Begeisterung aufjuchzen.

In zwei Stunden Aufladezeit ist der Akku dann wieder einsatzbereit. Dafür verfügt das Eee Videophone aber auch über einen Anschluss an ein normales LAN und ein Netzteil, womit dies wieder ausgeglichen werden kann.

Das Eee Videophone – nächste Generation des Asus Eee PC

Wie die Buchstabenfolge „Eee“ richtig vermuten lässt, ist das Videophone Teil der Mini-Notebook-Reihe von Asus. Von daher bedeutet die kostenlose Telefonie mit Skype über das Eee Videophone einen wichtigen Vorstoß in die richtige Richtung, doch werden gerade iPhone-Benutzer noch nicht völlig zufrieden gestellt sein.

Zum Anbieter hier entlang.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.