Mode-Apps – das Smartphone wird zum Style- und Shoppingberater

Die neuesten Laufsteg-Looks, die heißesten Designer-Kollektionen, die originellsten Styling-Ideen – wer in Sachen Mode keinen Trend verpassen möchte, braucht lediglich ein Smartphone, denn es gilt: Wer schön sein will, muss Apps laden! Ihr Android-Phone, iPhone oder Windows Phone wird zum Stilberater; nervenaufreibende Shopping-Touren in überfüllten Innenstädten sind damit passé. Die Fashionista von heute surft sich den perfekten Style im WWW vom Sofa aus zusammen – oder im Café mit Freundinnen. Denn neue, kreative Apps sorgen für kompetente Rundum-Betreuung in Sachen Mode. Wir stellen die besten vor.
Mode-Apps - das Smartphone wird zum Style- und Shoppingberater

Virtuelle Shopping Tour:  Eldorado für Schnäppchenjäger

brands4friendsLondon, Paris, Mailand und New York rücken ganz nah zusammen, die angesagten Trends aller Modemetropolen dieser Welt sind nur noch einen Klick entfernt. Was gefällt, kann sofort bestellt werden. Die Mode Apps für iOS und Android öffnen Tür und Tor zur Glitzerwelt der Fashionszene. Angenehmer Nebeneffekt: Im Internet sind oft besonders hohe Rabatte möglich. Wer online kauft, kann viel Geld sparen. Einen Rabatt bis zu 70 Prozent gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers verspricht beispielsweise die iPhone App von brands4friends (für iPhone und Android, beide Versionen sind kostenlos). Das ist ein Online-Shopping-Club für hochwertige Designermarken und Lifestyle-Produkte. Täglich starten dort mehrere Verkaufsaktionen. Wer pünktlich bei Aktionsstart reinklickt, sichert sich die besten Schnäppchen.

bestsecretAchtung, Geheimtipp: Als exklusivste Shopping Community in Deutschland und Österreich bezeichnet sich BestSecret (für iPhone und Android, gratis) – die App mit einer Auswahl an über 10000 Angeboten von über 900 verschiedenen Marken und Designerlabels ist das Mekka für modeverrückte Rabattjäger. Mit Nachlässen von bis zu 80 Prozent kann hier bares Geld gespart werden. Aber: Wer hier mitshoppen will, muss von einem bestehenden Mitglied für eine Aufnahme empfohlen werden.



Ganz ohne exklusive Mitgliedschaft kommen hingegen viele bekannte Fashion-Shops aus: Sie geben Gutscheine aus und sichern den Kunden somit ordentliche Preisnachlässe. Es lohnt sich, im Internet nach aktuellen Gutschein-Aktionen – zum Beispiel H&M Rabatte – zu stöbern. Bei der online Bezahlung einfach die Gutscheincodes eingeben und Geld sparen.

Styling den Profis überlassen

whatstrendWer Beratung und Inspiration wünscht, bekommt diese bei WhatsTrend – die Apple-App der Frauenzeitschrift Brigitte gibt‘s jetzt auch für Android-Phones (beide Versionen gratis). Die Redaktion stellt zu allen aktuellen Trends die passenden Teile zusammen, von der Kleidung bis zu dem dazu passenden Lippenstift. Gefällt Ihnen beispielsweise ein Rock, erfahren Sie mit einem Klick, wo Sie ihn kaufen können – inklusive einem Haltbarkeits-Hinweis: Ist der Rock ein Klassiker oder so trendy, dass er wahrscheinlich nächste Saison schon wieder out sein wird? Praktisch: Zu jedem Kleidungsstück werden Styling-Ideen und Kombinationsmöglichkeiten angeboten.

fashionfreaxDie US-Ausgabe der Frauenzeitschrift Glamour hat eine App auf dem Markt gebracht, die viele Frauen glücklich macht: Bei Ask a Stylist  (nur für iPhone, kostenlos) werden Fashion-Fragen schnell und hilfreich von „gelernten“ Stylisten beantwortet. Wer nicht weiß, welches Kleid zu welchem Schuh passt, lädt Fotos hoch und lässt die Profis entscheiden. Ähnlich geht’s bei der App Fashionfreax  (gibt’s für Apple und Android-Geräte, gratis) daher: Einfach ein Foto von sich und seinem Lieblingsoutfit posten – und Millionen anderer Fashion-Victims aus aller Welt beurteilen den Look. Globalisierend!

Stilberatung 2.0: Nie wieder die falschen Farben tragen

imprestylecolorAm Anfang steht der 3-Stufen-Test, danach ist zumindest in Sachen Farbberatung alles klar:  Die Android App  ImpreStyle Color (kostenlos) identifiziert den persönlichen Farbtypus der Nutzerin und gibt nützliche Tipps für  harmonierende Farbkombinationen bei der Kleidung und beim Makeup. Die Resultate können überraschen, viele Userinnen bemerken erst mit dieser App, dass sie Ihr Leben lang versehentlich in den falschen Farbtopf gegriffen haben.

Artikelfoto: Aaron Amat – Fotolia
Screenshots der Apps stammen von itunes.apple.com und androidpit.de

No votes yet.
Please wait...

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*