‘Ich.darf.nicht.schlafen’ – Der Thriller als Hörbuch gelesen von Andrea Sawatzki

Ohne Erinnerung sind wir nichts. Diese bittere Erfahrung macht Christine Tag für Tag. Jeden Morgen wacht sie in einem fremden Zimmer neben einem älteren Mann auf, muss feststellen, dass es ihr eigener ist und sie selbst deutlich älter als sie dachte. Christine leidet an Amnesie. Ein Unfall war der Auslöser, wie ihr Ben, ihr Ehemann, täglich aufs Neue versichert.

Doch Christine findet ein Tagebuch in ihrer eigenen Handschrift. Eines, das mit den Worten beginnt: Vertraue Ben nicht! Und spätestens hier überkommt einem bei diesem äußerst gelungenen Thriller die erste Gänsehaut. “Ich.darf.nicht.schlafen” ist der geniale Titel eines Buches, das wahrlich mal so richtig ans Eingemachte geht. In der Hörbuch-Version fast noch mehr als in Buchform. Andrea Sawatzki übertrifft sich wieder mal selbst als Sprecherin, arbeitet mit den Nuancen der Stimmungen in der Stimme, mit der Angst, der Bedrängnis und der Unsicherheit. Aber auch mit der Hoffnung.

[youtube HXfYoKnlS0g&feature]

Ich.darf.nicht.schlafen: spannender Thriller erzählt von Andrea Sawatzki

Der Weg, den die Protagonistin gehen muss, um sich selbst zu finden, ist steinig. Denn wem kann sie trauen, wenn sie nicht einmal sicher weiß, dass das, was da geschrieben steht, tatsächlich die Wahrheit und nicht nur ein Hirngespinst ihrer eigenen Gedanken ist. Bis auf ein paar Erinnerungen aus der Kindheit und Jugend ist Christine nichts geblieben. Das, was sie täglich über ihr Leben erfährt, löscht sich über Nacht von selbst. Doch mithilfe eines Tricks und mithilfe von Dr. Nash kommt sie sich und damit auch Ben Stück für Stück auf die Spur. Versteht, was passiert ist an jenem Abend, der ihr Schicksal so tragisch verändern sollte. 

Ein gelungenes Debüt von Steve J. Watson

“Ich.darf.nicht.schlafen” ist das erstaunliche Debüt eines Mannes namens Steve J. Watson, der mit diesem Werk gleich mal ohne Umwege direkt in die höheren Gefilde der Thriller-Autoren aufsteigt. Der Autor spielt mit der Psyche, mit der seiner Figuren und der seiner Leser – lässt immer wieder Vergangenheitssplitter auftauchen, die nicht so recht ins Bild passen wollen, die man aber auch nicht zu fassen vermag.

S.J. Watson ist 1971 in den englischen Midlands geboren, studierte Physik und arbeitete mit hörgeschädigten Kindern bevor er in das Studienprogramm Kreatives Schreiben der Faber Academy aufgenommen wurde. “Ich.darf.nicht.schlafen” ist das Ergebnis. Bereits nach kurzer Zeit im englischsprachigen Raum ein Bestseller. Das Buch wurde inzwischen in über 30 Sprachen übersetzt und wird derzeit in Hollywood verfilmt.

Ich.darf.nicht.schlafen von S.J.Watson, erschienen im September 2011 bei argon Hörbuch, sechs CDs zu einem Preis von 19,95 Euro. Ein wahres Schnäppchen, wenn man bedenkt, was man geboten bekommt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*