Der neue Volvo V40: Sicherheit auf höchstem Niveau

Der neue Volvo V40 trumpft mit einer mustergültigen und umfangreichen Sicherheitsausstattung auf. Diese enthält eine ganze Reihe an cleveren Assistenzsystemen wie zum Beispiel den zukunftsweisenden Notbremsassistent mit selbständiger Fußgängererkennung, den ersten Fußgänger-Airbag der Welt, einen Spurhalte-Assistent mit Lenkhilfe und einer fühlbaren Warn-Vibration im Lenkrad sowie ein intelligenter Park-Assistent, der das Einparken besonders leicht macht. Des Weiteren kommt der neue V40 auch mit dem weiter verbesserten und preisgekrönten Volvo City Safety System. Dieses Assistenzsystem unterstützt den Fahrer dabei, Auffahrunfälle bei geringen Geschwindigkeiten zu verhindern oder wenigstens die Folgen wesentlich zu verringern. Die automatische Bremse arbeitet jetzt bis zu einem Tempo von 50 km/h.

Volvo V40 will im Crashtest brillieren

Mit dem neuen Volvo V40 bekommt der Kunde ein kompakt abgemessenes Automobil, das ähnlich wie sein Rivale, die neue Mercedes A-Klasse, ein ungewöhnlich hohes Niveau an Komfort und technischen Features aus den größeren und teureren Modellreihen. “Der neue V40 ist der sicherste und intelligenteste Volvo aller Zeiten. Alle Assistenzsysteme sind darauf ausgerichtet, den Fahrer rechtzeitig mit Informationen zu versorgen, seine Aufmerksamkeit zu fördern und ihn bei der Vermeidung von Unfällen und gefährlichen Fahrsituationen zu unterstützen,” erklärt Håkan Abrahamsson, Vehicle Line Director C Cars & V40 Programme-Manager. “Der neue Volvo V40 überzeugt besonders durch seine innovativen Sicherheitssysteme, die speziell auch auf den Fußgängerschutz ausgerichtet sind. Ziel ist es, die volle Punktzahl in den neuen und verschärften Euro NCAP Crashtests 2012 zu erzielen.”

V40 Preis startet unter 25.000 Euro

Der Preis, zu dem die Volvo Händler den neuen V40 verkaufen werden, fällt erwartungsgemäß nicht gering aus – das Einstiegsmodell rollt für 24.680 Euro aus dem Showroom in die eigene Garage. Der flotte Fünftürer läuft im belgischen Gent vom Band. Die Produktion soll für Mai 2012 starten die Markteinführung in Deutschland ist für den September 2012 vorgesehen. Zum Abschluss ein Preis-Überblick über die zwei Benziner- und drei Dieselversionen:

  • Volvo V40 T3: 1.598 ccm; 150 PS/ 110 kW; 24.680,-   
  • Volvo V40 T4: 1.598 ccm; 180 PS/ 132 kW; 26.980,-           
  • Volvo V40 D2: 1.560 ccm; 115 PS/ 84 kW; 24.980,-   
  • Volvo V40 D3: 1.984 ccm; 150 PS/ 110 kW; 26.280,-   
  • Volvo V40 D4: 1.984 ccm; 177 PS/ 130 kW; 28.980,-         

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>