1.500.000.000 Euro fürs Autowaschen

Bei einer Untersuchung die durch den Waschanlagen-Betreiber WashTec initiiert wurde gaben 44 Prozent der Befragten an, dass Ihnen die Fahrzeugpflege “sehr wichtig” sei. Im Schnitt wird jedes Privatauto in Deutschland etwa 7 mal pro Jahr gewaschen. Ein fünftel aller Autofahrer reinigt sein Auto sogar alle 2 Wochen oder öfter. Pro Jahr ergibt sich so ein Volumen von 235 Millionen maschinellen Waschvorgängen. Hinzu kommen unzählige Handwäschen.


Bei der Untersuchung stellte sich außerdem heraus, dass trotz der stetig steigenden Benzinpreise bei der Autowäsche nicht gespart wird. Wer viel Geld für Benzin ausgibt möchte also anscheinend bei der Fahrt auch gut – sprich sauber – aussehen.


20 Prozent aller Autofahrer waschen ihr Fahrzeug übrigens – trotz gesetzlichen Verbotes – von Hand. Als Grund wurde der Preis für die Waschanlage und ganz entscheidend auch die Qualität des Waschens genannt. Schließlich will man für sein Auto ja nur das beste und das bedeutet für viele das Waschen von Hand.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*