Wukies: Samtpfoten für Stuhlbeine

Wukies stellt neben den Stuhlgleitern auch Kissen und Decken her, die die perfekte Ergänzung zu der Beinbekleidung sind. Die Homepage bietet eine rundum gute Beratung und detaillierte Beschreibungen zu Materialien und Begebenheiten der Produkte. Der Name Wukie war ursprünglich der Spitzname für den Sohn der Designerin und wurde nach einer gewissen Zeit das Synonym für die kleinen Söckchen.

Wukies: Socken für Stuhlbeine

Wukies sind kleine Socken für Stuhlbeine und gleichzeitig ist es auch der Name für einen Online-Shop, der dieses Produkt und noch einige andere Kleinigkeiten für das traute Heim verkauft. Die Stuhlgleiter sind für den Schutz des Bodens da, der leicht durch das Bewegen der Stühle verkratzt werden kann. Doch wann war Schutz schon einmal so elegant und stylisch?

Die Wukies sind in verschiedenen Farben erhältlich und teilweise mit niedlichen Schleifen versehen. Das ist Produktdesign, das vor allem die Damenwelt zur Verzückung bringt.

Ob Leopardenoptik oder die neusten Trendfarben, je nach Geschmack, Einrichtung und Anlass, können die kleinen Stuhlgleiter jeden Raum optisch aufwerten, zum Beispiel zu Weihnachten, Ostern oder einfach nur im Alltag. Besonders geeignet sind die Socken für Stuhlbeine, die sich auf Holzböden oder Fliesen befinden. Die Stuhlsocken bestehen meistens aus 100% Fleece, nur im Falle der Tierfellmuster aus Polyester, dennoch können beide Materialien bei 30 Grad gewaschen werden. Je nach Umfang der Stuhlbeine sind die Wukies in verschiedenen Größen erhältlich. Sie können auch wie Stulpen umgekrempelt werden, sodass sie nur die Hälfte der Stuhlbeinenden verdecken.

Wukies: Stuhlgleiter, Kissen und Co.

Zusätzlich zu den Socken für Stuhlbeine verkauft die Seite Wukies auch Decken und Stuhlkissen, die die perfekte Ergänzung zu den kleinen Strümpfchen sind. Aber auch die aus 100% Schurwolle bestehenden, rutschfesten Stuhlkissen in dänischem Design ziehen alle Blicke auf sich. Diese passen perfekt auf minimalistische Designstühle in modernen Wohneinrichtungen. Die Stuhlgleiter werden bei Bedarf kostenlos als Geschenk verpackt. Weiter Informationen zu Wukies und Co. findet man hier.

2 Meinungen

  1. Danke für den Tipp! Vielleicht sollte man sich wirklich mal überlegen ob man sich nicht die Apfelbeere in den eigenen Garten holt!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.