Wie macht man einen Heiratsantrag? Romantische, kreative und verrückte Ideen

Beim Heiratsantrag ist heutzutage Kreativität gefragt. Obwohl man sich, unabhängig von der bahnbrechenden Idee des Jahrhunderts, immer an diesen Tag erinnern wird, wünschen sich viele Frauen – wir gehen davon aus, dass der Antrag traditionell vom Mann gemacht wird – mittlerweile etwas Innovatives, wovon sie noch lange zehren kann und wofür sie viele beneiden werden.

Hochzeitsanträge: romantische Ideen

Soll es romantisch und doch eher traditionell zugehen, kann man den Antrag bei einem schönen Essen, bei einem Picknick oder an einem für beide bedeutsamen Ort machen. Aber, liebe Herren der Schöpfung, bitte verzichten Sie auf solche Späße wie: den Ring im Sektglas versenken oder im Brötchen einbacken lassen. Sollte man durch solche Ideen am Ende des Abends noch in der Notaufnahme landen, ist das Ziel eines unvergesslichen Tages zwar erreicht, aber bestimmt nicht auf die geplante Art und Weise.

Ein öffentliches Bekenntnis kann auch effektiv sein. Wie wäre es mit einem Plakat an einer Litfaßsäule, auf einer Anzeigetafel über einem Gebäude oder auf der PunktestandTafel bei einem sportlichen Event? Auch im Kino kann die Leinwand für einen Heiratsantrag zweckentfremdet werden. Absolute Höhepunkte sind ebenfalls ein Banner am Flugzeug oder eine Schrift am Himmel, da schwebt man ganz von selbst auf Wolke sieben.

Heiratsantrag machen: Kreativität ist gefragt

Sollten Sie bereits ein Kind haben, können Sie diesem einen Strampler anziehen, auf welchem beispielsweise steht: ‚Willst Du meinen Papa heiraten?‘ Auch Tiere können das Herz der Frau zusätzlich zum Schmelzen bringen. Wenn Sie die Vierbeiner mit einer Botschaft um den Hals zu Ihrer Auserwählten schicken, bleibt kein Auge trocken und die Antwort kann nur noch positiv ausfallen.

Astronomie-Begeisterte können Ihre Angebetete auch mit einem Stern, den er auf ihren Namen hat taufen lassen, beglücken und im Rahmen eines romantischen Abends mit Blick in den Weltraum den Heiratsantrag machen. Schon bald werden dann die Hochzeitsglocken läuten. Wer den FilmTatsächlich Liebe‚ kennt, kann sich auch dort eine Idee abgucken, bei welcher schon Keira Knightly zu Tränen gerührt war. Mit beschrifteten Tafeln können Sie Ihrer Zukünftigen auf humorvolle Art und Weise die Frage aller Fragen stellen.

[youtube idHrz_xqwsk]

Vorsicht ist geboten

Ein absolutes No-Go ist beispielsweise ein Antrag per SMS. Schließlich soll der Akt etwas besonderes haben und nicht formell und unpersönlich sein. Ebenso scheiden Emails, Facebook und andere Netzwerke aus, sonst ist ein Liebesdebakel vorprogrammiert.

Standard-Anträge bei Dinner mit Kerzenlicht sind annehmbar, im wahrsten Sinne des Wortes, mit Kreativität hat das allerdings nicht mehr viel zu tun. Auch eine Reise nach Paris oder ein Abendessen im bekannten Rainbow Room in New York könnten die Spannung nehmen, denn Ihre Zukünftige könnte bereits erahnen, dass Sie einen Heiratsantrag machen wollen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.