Welches Fotopapier für Laserdrucker sollte man benutzen?

Papierqualität bei Fotopapier für Laserdrucker

Möchte man Fotos mit einem Laserdrucker ausdrucken, so sollte man sich im Vorfeld die nötigen Informationen einholen, welches Fotopapier für Laserdrucker das geeignetste ist.
So wird spätestens hier die Auskunft erteilt, dass normales, glänzendes Fotopapier für den Laserdrucker nur bedingt, anwendbar ist und man daher lieber auf mattes Fotopapier zurückgreifen sollte. Allerdings gibt es Fotopapier einiger Hersteller, welches man für den Laserdruck auch in glänzender Ausführung in Betracht ziehen kann. z.B. Fotopapier von HP und Ricanor.

Die Papierqualität des matten Fotopapiers ist hervorragend und man kann problemlos Fotos in jeder Größe und für die verschiedensten Zwecke ausdrucken.

Dennoch sollte man auch hier auf die entsprechende Qualität achten, denn diese kann von Anbieter zu Anbieter verschieden sein. Daher ist es ratsam, auch Testberichte in verschiedenen Fachzeitschriften für die Wahl der richtigen Qualität einzubeziehen. Und die Ansprüche, welche an das Fotopapier für Laserdrucker gestellt werden, insbesondere in Bezug auf Kontrast, Zeichnung, Farbabstufung und Farbumfang zu prüfen.

Empfehlungen des Autors

Empfehlenswert ist Fotopapier von Avery, dieses kann vor dem ersten Kauf getestet werden, dieser Service wird vom Hersteller angeboten.

Sigel Fotopapier sorgt für satte und brillante Farben sowie die richtige Konturenschärfe.

Immer wieder gern als Fotopapier für Laserdrucker eingesetzt wird ebenso das Super Glossy Farblaserfotopapier. Hierbei handelt es sich um Fotopapier der Extraklasse.

Herkömmliches Papier ist für Laserdrucker ungeeignet

Herkömmliches Papier für Laserdrucker ist um hochwertige Ergebnisse zu erzielen völlig ungeeignet, denn dieses absorbiert viel schneller. Das beste Ergebnis für ein optimales Fotoergebnis wird nur durch die Anwendung von speziellem Laserdrucker – Fotopapier erzielt.
Bei der Papierqualität des Fotopapiers sollte die Oberfläche so veredelt sein, dass die Farbpigmente ungehindert an der Oberfläche haften bleiben.

Eine Meinung

  1. Ich möchte mir in einigen Wochen ein Laserdrucker Kaufen und fin den Artikel daher sehr interessant. Bin auf jeden Fall um einiges schlauer geworden.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.