Welche Geschenke kann man am besten online bestellen?

Das Medienforschungsinstitut forsa und der Hightech-Verband BITKOM haben es bestätigt, Weihnachtsgeschenke im Netz zu kaufen ist mehr als angesagt, denn fast die Hälfte aller Deutschen bestellt mittlerweile Online.

Diese Geschenke kann man online bestellen:

1

Bücher

Wer die neusten Bücher für die Lieben bestellen will, der kann online wenig falsch machen, die Versandzeit ist bei den größeren Anbietern minimal, so dass das Geschenk auch fristgerecht ankommt und man zahlt größtenteils auch noch weniger. Wer lieber in Antiquariaten stöbert, um etwas Besonderes zu finden, kann das natürlich auch im Buchladen machen, aber gerade bei sehr speziellen Buchwünschen alter Ausgaben hilft das Internet weiter, wenn alle Buchhändler der Stadt verneinen mussten.

2

Computerspiele, DVDs und CDs

Auch hier gilt, Geschenke online bestellen rentiert sich nicht nur finanziell, sondern gibt meistens die Möglichkeit, Exporte und Neuware zu bekommen, die es noch nicht in die Läden geschafft haben. Aber Vorsicht, über Plattformen wie ebay und Co kann es schnell passieren, dass man statt der glänzenden Neuerscheinung eine billige Raubkopie in den Händen hält.

3

Elektronik

Handys, Computer, Fernseher, und und und wozu alles mühselig vom Laden nach hause schleppen, wenn man es sich direkt vor die Haustür liefern lassen kann, ohne zuvor stundenlang in den Gängen der Kaufhäuser drängeln zu müssen? Elektronische Geschenke online bestellen ist heutzutage eine Erleichterung für den Rücken und den Geldbeutel.
Vorsicht vor verblüffend günstigen Angeboten ist jedoch angesagt, denn versteckte Zusatzkosten, ominöse Vorabzahlungen und mangelhafte Geräte können von unseriösen Anbietern auch hier ordentlich das Weihnachtsfest ruinieren.

4

Individuelle Geschenke

Wer glaubt, dass man nur im Bastelladen etwas findet, um ein Weihnachtsgeschenk individuell zu gestalten, der irrt gewaltig, denn viele Onlineshop Geschenke sind mittlerweile darauf ausgerichtet, den kreativen Launen ihrer Kunden vollkommen zu entsprechen. Fotodrucke, selbst gestaltete T-Shirts und Süßigkeiten mit eigenen Ideen, eigentlich gibt es alles im World Wide Web. Mit vielen kleinen aber feinen Indieshops lassen sich dann auch die verrücktesten Fundstücke aufstöbern, die sonst nur in Hetzjagd durch die Stadt gelungen wären.

5

Keine gute Idee – Kleidung

Selbst wenn man Kleidung für sich im Internet bestellt, besteht immer die Gefahr, dass es nicht passt, furchtbar aussieht und im Licht farblich stark vom Foto abweicht. Es da jemand anderem, der aus Überraschungsgründen nichts davon weiß, Recht zu machen, ist schier unmöglich. Wenn man schon Geschenke online bestellen will, dann doch lieber einen Gutschein für das Modehaus der Wahl und keine schlecht sitzenden Kleiderfetzen.

2 Meinungen

  1. Nicht nur an Weihnachten kann man das Internet nutzen, um schnell und ohne Einkaufsstress Geschenke zu bestellen. Man kann seinen Lieben ja auch zwischendurch mal eine Freude machen. Ein Blumenstrauß kommt zum Beispiel immer gut an, da mangelt es auch nicht mehr an Lieferservices. Bei manchen kann man sogar einen eigenen individuellen Strauß zusammenstellen.

  2. Nicht nur an Weihnachten kann man das Internet nutzen, um schnell und ohne Einkaufsstress Geschenke zu bestellen. Man kann seinen Lieben ja auch zwischendurch mal eine Freude machen. Ein Blumenstrauß kommt zum Beispiel immer gut an, da mangelt es auch nicht mehr an Lieferservices. Bei manchen kann man sogar einen eigenen individuellen Strauß zusammenstellen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.