Wachstum bei Babys

Wachstum des Babys in der Schwangerschaft

In der ersten Phase des Babywachstums überwacht der behandelnde Gynäkologe in gewissen Abständen das Wachstum und die Entwicklung des neuen Menschen im Mutterleib. Die Ultraschalluntersuchungen lassen die werdenden Eltern daran teilnehmen. Die ersten Ultraschallbilder werden von den stolzen werdenden Eltern jedem gezeigt der sie sehen möchte. Zuerst als undefinierbarer Fleck zu erkennen, sieht man nach und nach wie sich daraus ein Körper entwickelt, dem mit der Zeit Ärmchen und Beinchen wachsen. Wenn das Wachstum des Babys im Mutterleib abgeschlossen ist, steht die Geburt kurz bevor.

Wachstum des Säuglings

Ist der neue Erdenbürger geboren, beginnt das Wachstum außerhalb des Mutterleibes. Von nun an hat der kleine Mensch zunächst nichts anderes zu tun, als zu schlafen, zu futtern und zu wachsen. Er nimmt in der ersten Zeit nach der Geburt stetig zu. Wenn Babys wachsen, wird nach den Mahlzeiten ständig kontrolliert, wie viel Nahrung sie aufgenommen haben. Das Wachstum des Babys außerhalb des Mutterleibes, wird nun von einem Kinderarzt kontrolliert.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.